2

Kannst du ins Büro kommen?

Kannst du ins Konzert kommen?

Was würde das bedeuten, wenn ich statt "ins" die Präposition "an" benutzen würde:

Kannst du ans Konzert kommen?

Würde das bedeuten, dass 1) man bis zum Veranstaltungsort kommt, aber nicht eintritt oder 2) dass man dem Konzert entlang am Rand herum läuft oder 3) das gleiche wie das Original?

Für den zweiten Fall, würde das "am Konzert" erfordern?

9
  • 1
    Es gibt keinerlei Situation im alltäglichen oder auch im weithergeholten Alltag, in der man "Kannst du an das Konzert kommen" sagen würde. Man kann sagen "Kannst du ins Konzert kommen?" oder auch "Kannst du zum Konzert kommen?". Soll der Kommende nicht eintreten, könnte man noch sagen: "Kannst du vor den Konzertsaal kommen?" Jul 11, 2017 at 11:15
  • 1
    By the way, what is the actual question here? Jul 11, 2017 at 11:16
  • @Christian Geiselmann lol. There's not a direct 1 to 1 correlation with English here. If I say "an" + location what would that mean in both the dative and accusative cases? Into a concert makes no sense in English. Jul 11, 2017 at 11:20
  • 2
    There's your answer. "into a concert" makes no sense in English, "an ein Konzert" makes no sense in German. If the concert takes place in a stadium, you could ask "Kannst Du ans Stadion kommen?" if you want someone to come to the stadium, but not actually enter it, to exchange tickets or pick them up after the concert. So "an" would only work with actual places -- in the case of an office you'd rather say "Kannst Du vors Büro kommen", though. Jul 11, 2017 at 11:33
  • 3
    I think the confusion is about thinking an is the only possible translation for to. Much more common is zu though: Kannst du zum Konzert kommen?
    – Janka
    Jul 11, 2017 at 12:08

2 Answers 2

1

Was heißt "am/ans Konzert"?

Der Ausdruck "ans Konzert" hat gar keine echte Bedeutung: Das Wort an tritt üblicherweise nur bei räumlichen Objekten auf:

Ich hänge das Bild an die Wand.

Ein Konzert ist eine Veranstaltung, nicht ein Gegenstand, daher kann etwas nicht an einem Konzert sein.1 Der einzige Fall, in dem also "ans Konzert"sagen würde, ist, dass im Satz ein Verb vorkommt, dass die Präposition an verlangt:

Er denkt ans Konzert.

Das gleiche gilt für "am Konzert":

Dass er so fröhlich ist, liegt am Konzert, das er gerade besucht hat.

Vielleicht "am" für "auf dem"?

Eine mögliche Verwirrung ist, dass am umgangssprachlich oft kurz für auf dem, nicht für an dem verwendet wird:

(ugs.) Ich sitze am Pferd.

Das funktioniert aber nur mit am, nicht mit ans:2

(ugs., schlecht) Ich setze mich ans Pferd.

Ob man auf oder in einer Veranstaltung ist, hängt meines Wissens vom jeweiligen Wort, womöglich auch von der Herkunft des Sprechers ab. Für meine Ohren klingt

Kommst du auch aufs Konzert?

mehr nach einem Pop-Konzert, während

Kommst du auch ins Konzert?

mehr nach einem klassischen Konzert klingt, ohne dass ich genauer rechtfertigen könnte, wieso.

1 In Deutschland, sagt man, glaube ich, "an Weihnachten" und "an Ostern". Das sind keine Objekte, aber auch keine Veranstaltungen, sondern besondere Tage. Überall sagt man "am Montag" oder "am Wochenende."

2 In meiner (österreichischen) Varietät sagt man umgangssprachlich auch für "an den" "am": "Ich setz mich am Sessel."

2
  • In welcher schönen Landschaft des deutschsprachigen Raums hört man denn einen Satz wie "Ich sitze am Pferd"? Mir fällt dazu eigentlich nur Österreich ein, und selbst da wäre ich nicht sicher... ? Jul 12, 2017 at 6:25
  • @Christian Geiselmann In Österreich auf jeden Fall, ich weiß nicht, wie sehr sich das in der Umgangssprache durch Süddeutschland zieht. Wie sagt man im Norden? "aufm Pferd"? "aum Pferd"?
    – sgf
    Jul 12, 2017 at 13:22
0

You can regard the sentence

Kannst Du ins Büro kommen?

as a short form of the equivalent

Kannst Du in das Büro kommen?

The proposition indicates that at the end of the movement you are in the office.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.