0

Can someone explain to me why these sentences are in accusative and not in dative case:

1- Alle drei schauen konzentriert auf den Verkehr

2- Die Sanitäter heben ihn auf eine Trage

And I can't understand the case in this sentence:

3- Der Krankenpfleger legt dem Opfer eine Atemmaske auf das Gesicht

3

Auf does the job of the four English prepositions on, to, onto and at. Accusative means a direction while dative means being at a place.

Alle drei schauen konzentriert auf den Verkehr.

All three watch (at) the traffic carefully.

Alle drei schauen konzentriert auf dem Verkehr.

All three watch carefully while being on top of the traffic. (Whatever that should mean…)

Die Sanitäter heben ihn auf eine Trage.

The paramedics lift him onto a barrow.

Die Sanitäter heben ihn auf einer Trage.

The paramedics lift him while being on top of a barrow.

Der Krankenpfleger legt dem Opfer eine Atemmaske auf das Gesicht. (Akkusativ)

The caregiver puts a breathing mask at/onto the face of the victim.

"Der Krankenpfleger legt dem Opfer eine Atemmaske auf dem Gesicht." (Dativ, kein gültiger Satz)

"The caregiver puts a breathing mask, while being on top of the face of the victim." (not a valid sentence because the place where something is put at is missing.)


Your examples make little to no sense with dative. Here are some where accusative vs. dative really matters:

Ich sehe einen Storch auf dem Nest flattern.

I see a stork flapping on top of the nest.

Ich sehe einen Storch auf das Nest flattern.

I see a stork flapping onto the nest.

Wir gehen auf dem Fest auf die Tanzfläche.

At the fest, we go onto the dance floor.

Wir gehen auf das Fest auf der Tanzfläche.

We go to the fest happening at the dance floor.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.