0

Vergleichen Sie die beiden Beispielsätze:

Der Minister hat den Vorschlag angenommen.

Es war der Minister, der den Vorschlag angenommen hat.

Wo liegt der Unterschied?

4

Der Unterschied liegt im Satzfokus. Die Aussage (Proposition) ist dieselbe, egal ob man sagt

Der Minister hat den Vorschlag angenommen.

Es war der Minister, der den Vorschlag angenommen hat.

Es war der Vorschlag, den der Minister angenommen hat.

Aber im ersten Fall wird der Sachverhalt neutral geschildert; im zweiten wird darauf hingewiesen, daß der Minister (nicht etwa sein Stellvertreter, oder aber der Premierminister) die Entscheidung getroffen hat. Im dritten wird betont, daß der Vorschlag angenommen wurde (und nicht etwa der Gegenvorschlag oder die zuvor bestehende Regelung). Jede dieser drei Formulierungen kann angemessen sein, je nachdem, welche Annahmen (Präsuppositionen) bei Sprecher und Hörer vorliegen.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.