4

Mir kam diese Frage in den Sinn, als ich einem Personalvermittler antworten wollte.

Ich habe mal gegoogelt, und den Zahlen nach scheint an einem Projekt arbeiten deutlich öfter benutzt zu werden als in einem Projekt arbeiten.

Hätte jemand eine gute Erklärung welcher Ausdruck sprachlich (eher) korrekt wäre? Lässt sich dies grammatikalisch erklären oder hängt das von einer Deutungshoheit (wer oder was auch immer es ist) ab?


I stumbled upon this one when writing an answer to a recruiter. I am a German native speaker but could not really explain this to myself.

I tried to count via Google and it seems that an einem Projekt arbeiten is more widely used than in einem Projekt arbeiten.

Could someone explain which one is correct according to current German grammar or language theory ?

  • 1
    Du kannst Fragen hier auch auf Deutsch stellen. – Janka Sep 14 '17 at 20:35
  • Ich stelle es mir schwierig, in etwas anderem als einem Gebäude, Fahrzeug etc. zu arbeiten. Ich arbeite in einem Projekt. würde ich so verstehen, dass jemand in einer ewigen Baustelle arbeitet, oder in einem architektonischen "Kunstwerk". – Janka Sep 14 '17 at 20:36
  • 3
    @Janka: Das sehe ich anders. Zumindest in meinem Bereich (Wissenschaftsbetrieb) sind die Formulierungen "Ich bin im Projekt X angestellt" oder "Ich arbeite in dem Projekt X über das Thema Y" völlig gang und gäbe. Dabei geht es um Forschungs- oder Entwicklungsprojekte, also nicht um ortsbezogene Dinge, in denen man arbeiten kann. – Björn Friedrich Sep 15 '17 at 5:36
  • 3
    Meiner Meinung nach sind beide Varianten möglich, haben aber eine leicht unterschiedliche Bedeutung. "An" ist für mich eher ein kleines Projekt, an dem ich alleine arbeite, "in" hingegen ein großes Projekt, an dem mehrere Personen mitarbeiten. – IQV Sep 15 '17 at 6:00
  • 1
    @BjörnFriedrich Da sind wir uns auch nicht im Klaren. Mein Kumpel besteht auf on a project, aber das ist auch nicht so einfach zu erklären. Siehe english.stackexchange.com/questions/83442/… (es scheint, dass das Interesse auch nicht so gross ist). Vielleicht ist die Frage wirklich nur theoretisch Interessant. – Ely Sep 15 '17 at 6:08
1

"Ich arbeite an X" sagt aus, dass ich einen Beitrag zu X leiste.

"Ich arbeite in X" beschreibt meinen Arbeitsort. Es beschreibt nicht, was ich eigentlich tue. Üblicherweise ist arbeiten in auch ein arbeiten an, aber es gibt Sondersituationen, wo das nicht das gleiche ist; z.B. könnte ein Journalist in einem Projekt arbeiten aber nicht am Projekt, sondern er arbeitet am Artikel, den er über die Projektgruppe veröffentlichen will.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.