4

Wäre es richtig, wenn man schreibt:

Es war einmal eine Witwe, die Irma hieß. Eines Tages war sie im Wald (...)

Kann man es war einmal anwenden und dann im nächsten Satz eines Tages an den Anfang stellen?

Ist das idiomatisch und grammatikalisch richtig?

2
  • Das geht problemlos
    – Philipp
    Feb 8, 2018 at 16:57
  • "Ich esse gerne Äpfel. Morgen kaufe ich Birnen." - ja, man kann diese 2 Sätze hintereinander verwenden und Birnen kaufen, wenn man gerne Äpfel isst.
    – äüö
    Feb 9, 2018 at 6:57

1 Answer 1

6

Selbstverständlich, das widerspricht sich nicht. Ob sich »eines Tages« auf die Vergangenheit oder auf die Zukunft bezieht, muss aus dem Kontext hervorgehen. In deinem Fall ist es die Vergangenheit.

Beispiel für die Zukunft:

Eines Tages wirst auch du heiraten.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.