-1

In der deutschen Sprache gibt es unterschiedliche Bedeutungen für das Substantiv "Gut".

Ich meine folgendes Gut: In einem Staat ist zum Beispiel Rechtssicherheit oder Meinungsfreiheit ein "hohes Gut".

Wenn man aber von diesem Thema in der Mehrzahl spricht, dann wird es für mich schwierig. Sagt man dann zum Beispiel: "Dies sind wichtige Güter"? Wohl kaum.

Das hört sich dann eher so an wie die Güter im Güterverkehr.

Welche Lösungen fallen euch denn ein.

Vielen Dank im Voraus

closed as off-topic by πάντα ῥεῖ, Björn Friedrich, johnl, guidot, tofro Aug 4 '18 at 21:03

This question appears to be off-topic. The users who voted to close gave this specific reason:

  • "This site is about the usage and rules of the German language. It is not well-suited to replace a dictionary, thesaurus, or conjugation table. If you have already consulted such sources and still have questions, please edit your question to explain what you found and why it did not help. See this post on Meta for more information." – Björn Friedrich, johnl, guidot, tofro
If this question can be reworded to fit the rules in the help center, please edit the question.

  • 7
    Die Güter im Warenverkehr sind dasselbe Ding wie das "hohe Gut der Meinungsfreiheit" – tofro Aug 4 '18 at 19:23
  • 7
    Dein sensibles Gehör wird sich an den Plural »Güter« gewöhnen müssen, es gibt keine Alternative. Da man dies unschwer nachschlagen kann, wird deine Frage (sofern sie so bleibt, wie sie ist) wohl geschlossen. – Pollitzer Aug 4 '18 at 19:33
8

Das Wort Gut hat zwar mehrere Bedeutungen, aber - wie die meisten Substantive - nur eine Pluralform.

Die von dir gemeinte Bedeutung ist die dritte in dieser Liste:

  1. Gut = Besitz, Eigentum

    Die Aufteilung der Güter im Zuge einer Scheidung ist schwierig.

  2. Gut = landwirtschaftliches Anwesen

    Die Güter Sonnbichl und Ehrenwald gehören beide der Kirche.

  3. Gut = etwas von Wert

    Rechtssicherheit und Meinungsfreiheit sind hohe Güter in einer Demokratie.

  4. Gut = Tauwerk bei Segelschiffen

    Zu den stehenden Gütern von Segelschiffen gehören Stage, Wanten und Pardunen.

  5. Gut = Versandware

    Sperrige Güter werden per Bahn transportiert.

  • 1
    Wobei es auch prominente Gegenbeispiele gibt: Mütter/Muttern, Bänke/Banken, Sträuße/Straußen – Martin Rosenau Aug 7 '18 at 20:45
  • Genau deshalb schrieb ich ja auch nicht »wie alle Substantive«, sondern »wie die meisten Substantive«. Denn ich glaube, es gibt kaum mehr als 15 oder 20 Ausnahmen, bei grob geschätzt 250.000 bis 300.000 Substantiven. – Hubert Schölnast Aug 8 '18 at 20:34

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.