1

widmen ist ein reflexives Verb. Nach dem Verb muss der Artikel im Akkusativ sein. Ich habe das Verb in dem folgenden Text gefunden:

Auch das Technik Museum Speyer feiert mit und widmet dem denkwürdigen Ereignis am Donnerstag, 30. Mai 2019 eine Veranstaltung mit Apollo 11 Capcom / Apollo 16 Moonwalker Charlie Duke und dem neu ins ESA-Astronautenteam berufenen Matthias Maurer

Ich habe 2 Fragen:

  • Warum ist der Artikel nach dem Verb im Dativ?
  • Warum fehlt das Reflexivpronomen?
11

Weil widmen nicht unbedingt reflexiv ist. Ja, es gibt die reflexive Verwendung „sich etwas widmen“, aber das ist ein - wenngleich häufiger - Sonderfall von

[etwas (im Akkusativ) = beschreibt das Objekt]
[etwas (im Dativ) = beschreibt den Empfänger]
widmen.
Die Reihenfolge kann wie meist im Deutschen variiert werden.

In deinem Beispiel widmet das Technikmuseum eine Veranstaltung (= Akkusativ) einem Ereignis (= Dativ). Der Rest ist dann nähere Beschreibung.

  • Ist Ereignis dann der Empfänger? Von [link] dict.leo.org/englisch-deutsch/Ereignis hier was bedeuted Ereignis auf Englisch? – birdman May 20 at 14:50
  • @VictorDoors Gewissermaßen. In English, Ereignis is event, so *in honor of an event (probably mentioned previously in the text, but not in your snippet), the museum holds a <something> with two special guests. – Stephie May 20 at 14:58
  • 1
    Maybe confusing: both Ereignis and Veranstaltung can be translated as “event”. – Stephie May 20 at 15:07

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.