1

Es wunderte mich nicht, dass er zur Party nicht gekommen ist.

Es verwunderte mich nicht, dass er zur Party nicht gekommen ist.

In diesem Kontext und allgemein.

2

Es gibt Konstruktionen, da verwendet man nur wundern:

Ich wundere mich über die Preise.

Mit verwundern muss man den Satz umstellen:

Die Preise verwundern mich.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.