0

Ich möchte in einer Bemerkung hinzufügen, dass es noch kein(en) Kandidat(en) gibt.

Sage ich

Es gibt noch kein Kandidat.

oder

Es gibt noch keinen Kandidaten.

?

2

Sage ich

Es gibt noch kein Kandidat.

Nein, das ist falsch. Man kann aber sagen

Es ist noch kein Kandidat verfügbar.


Es gibt noch keinen Kandidaten.

Das ist korrekt.

| improve this answer | |
  • 6
    Was hier fehlt: Der Hinweis darauf, dass Akkusativ gefordert ist. – guidot May 24 at 11:40
4

Es gibt verlangt anschließend einen Akkusativ. Kein Kandidat ist Nominativ, es muss also keinen Kandidaten heißen.

Es gibt keinen Kandidaten.

Gleiches gilt für haben:

Wir haben noch keinen Kandidaten.

Anders ist es bei sein oder existieren. In diesen Fällen ist das Es nicht Subjekt des Satzes sondern lediglich ein syntaktisches Expletiv, das ersatzlos verschwindet, wenn man den Satz umstellt. Stattdessen erfüllt der Kandidat die Rolle des Subjekts, das wie üblich im Nominativ steht.

Es ist kein Kandidat verfügbar.

Es existiert kein Kandidat.

| improve this answer | |
1

Allgemein fragst du also, wen (Akkusativ) es noch nicht gibt. Die Antwort ist dann ausserdem abhängig vom Geschlecht:

Es gibt noch *keinen Kandidaten*. (Maskulinum, Singular)
Es gibt noch *keine Kandidaten*. (Maskulinum, Plural)
Es gibt noch *keine Kandidatin*. (Femininum, Singular) 
Es gibt noch *keine Kandidatinnen*. (Femininum, Plural)
Es gibt noch *keine Kandidatin und keinen Kandidaten*. (gemischt, Singular)
Es gibt noch *keine Kandidatinnen und (keine) Kandidaten*. (gemischt, Plural) 
Es gibt noch *kein Kandidatenschema*. (Neutrum, Singular) 
Es gibt noch *keine Kandidatenschemas*. (Neutrum, Plural)
| improve this answer | |

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.