4

Warum ist das Verb "stehen" in "verstehen"? Gibt es eine Erklärung dafür?

Ich konnte nichts Hilfreiches dazu im Duden finden.

Ich weiß, dass es in ähn­licher Weise auch im Englischen so ist (understand-stand), vielleicht gilt die Antwort für beide Sprachen denn. Danke.

3
  • dwds.de/wb/verstehen liefert eine Fülle von Informationen zur etymologischen Herkunft. – πάντα ῥεῖ Jun 3 '20 at 12:48
  • @πάντα ῥεῖ , es hat mir nicht weiterholfen. – sermonion x Jun 3 '20 at 14:43
  • Worum spezifisch geht es Dir denn? Auf der verlinkten Seite ist die Herkunft von stehen für verstehen eindeutig belegt, und es gibt auch einen Link zu den diversen Präfix Versionen von stehen. Stehen hat sehr viele Bedeutungen, und kommt in vielen Wörtern vor. – πάντα ῥεῖ Jun 3 '20 at 14:50
6

Verstehen leitet sich aus althd. firstân ab, was aus einer Zusammensetzung der Präfix fir- und germ. stē entstand; wie diese Kombination, also wie heute verstehen, ihre Bedeutung erlangt hat ist umstritten (Harm, 2003). Plausibel erscheint mir die Deutung Martins (1936, zit. n. Harm, 2003:112), der den Bedeutungsursprung "in einem rechtssprachlichen Begriff 'vor Gericht stehen, vor Gericht für jmd. einstehen'" sieht (Harm, 2003:112). Daraus "habe sich 'eine Rechtssache vertreten' entwickelt, daraus wiederum 'eine Rechtssache beherrschen', 'eine Rechtssache verstehen' und schliesslich 'eine Sache verstehen'" (ebd.).

3
  • Die Quellenangaben könnten eindeutiger sein. Gern auch mit Links ... 1936 könnte ja durchaus auf ein gemeinfreies Werk hinweisen (kommt drauf an). – 0xC0000022L Jun 4 '20 at 7:26
  • 2
    @0xC0000022L You're probably right, I just updated this, I hope it's better this way. – jay.sf Jun 4 '20 at 7:31
  • 1
    It definitely is. Thanks a bunch! – 0xC0000022L Jun 4 '20 at 7:37

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.