4

Gibt es ein feminines Äquivalent für das süddeutsche/österreichische Spezi?

Peter is mei Spezl.

Anna ist …..... (?)

5

Die Wörter Spezi und vor allen Spezl werden in Bayern verwendet, vielleicht noch jenen österreichischen Regionen, die geographisch nahe an Bayern liegen (ich glaube in Salzburg sagt man auch noch so), sonst aber in Österreich eher seltener.

Verwendet werden diese Wörter ausschließlich für männliche Freunde. Die Frage, ob es ein weibliches Äquivalent gibt, hängt davon ab, wie man »Äquivalent« in diesem Fall definiert. Ich denke, in den meisten Fällen wird man das sagen:

Anna ist meine beste Freundin.

Im Internet kursieren dutzende verschiedene Abkürzungen für Variationen davon, die man auch nach »Anna ist ...« einsetzen kann:

  • ABF = Allerbeste Freundin
  • ABFFIUE = Allerbeste Freundin für immer und ewig
  • BFF = best friend forever

Aber diese Abkürzungen sind meist nur auf Cliquen beschränkt, werden allgemein nicht verstanden und haben meiner Einschätzung nach auch nicht das Potential, sich allgemein durchzusetzen.


Im Österreich ist seit geschätzten 20 oder 30 Jahren das Wort »Oida« (Dialektwort für »Alter«) als saloppe Anrede für einen Freund (manchmal auch als Anrede für jedermann, dann aber oft abwertend gemeint) in Verwendung:

Seawas Oida, wia geht's da? (Sei gegrüßt Freund, wie geht es dir?)

Das interessante dabei ist, dass dieses eigentlich männliche Worte auch verwendet wird um weibliche Freundinnen anzureden. Das weibliche Dialektwort für »Alte« ist nämlich »Oide«, in der Anrede sagt man trotzdem auch zu Frauen »Oida«.

Als Bezeichnung (also nicht als Anrede) für einen Freund war lange Zeit vor allem im Großraum Wien das Wort »Hawara« in Verwendung. Die davon abgeleiteten Formen »Hawi«, »Habschi« usw. sind(waren) in ganz Österreich verbreitet, sterben gegenwärtig aber langsam wieder aus und werden vor allem von der jüngeren Bevölkerung nur noch vereinzelt verwendet. Eine 1971 erschienene Dialektübersetzung des Neuen Testaments trägt daher auch den Titel Da Jesus & seine Hawara. Aber auch dieses Wort existiert, wie der bayrische Spezl nur als Bezeichnung für männliche Freunde.

| improve this answer | |
  • Im englischen Sprachraum sagen teenager auch "bae": ("an affectionate term used to address or refer to one’s girlfriend, boyfriend, spouse, etc.: dictionary.com) Ich weiss nicht, ob das auch im Deutschen verwendet wird (wie BFF). – Oliver Mason Sep 25 at 9:06
  • Zu Zeiten des Patriarchats gab es Spezis und Amigos nur unter Männern. Inzwischen gibt es das Phänomen des Spezitums aber auch unter Frauen bzw. zwischen Frauen und Männern. Nur nennt man es heutzutage "networking". Aber ich plädiere dennoch für ein gendering des Spezis ;-) – Paul Frost Sep 26 at 0:42

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.