3

"Mit diese Tipps" ("diese" statt "diesen") - ist das richtig? Ich habe das in einem Artikel in "Die Welt" gesehen. Auch Google zeigt 30'000 Ergebnisse mit dieser Wortkombination.

UPD Der ganze Satz lautet: "Mit diese Tipps lassen sich die Feiertage vernünftig begehen." (https://www.welt.de/wissenschaft/plus222969492/Corona-und-Weihnachten-Das-gemeinsame-Essen-ist-eine-der-heikelsten-Situationen.html)

4

Bei solchen Fragen sind bitte IMMER ganze Sätze zu posten, niemals herausgegriffene Phrasen. Grammatik ist die Kunst, Wörter zu Sätzen zusammenzufügen, nicht zu Wortgruppen.

Prinzipiell ist aber trotzdem zu sagen, dass die Wortgruppe »mit diese Tipps« praktisch immer falsch ist. Aber ohne weitere Informationen kann man aber nicht mit Sicherheit sagen, was richtig wäre. In den meisten Fällen sollte es tatsächlich »diesen« statt »diese« heißen. Aber nicht immer.

Es könnte schlichtweg ein Satzzeichen zwischen »mit« und »diese Tipps« fehlen. Die folgenden Beispiele zeigen Sätze, in denen ganz korrekt ein Satzzeichen gesetzt wurde. Würde es fehlen, läge die gesuchte fehlerhafte Wortfolge vor, aber der Fehler läge nicht am fehlenden n:

Wenn ein Mensch an einem Burnout erkrankt, leiden auch immer Familie und Freunde mit - diese Tipps helfen.
Quelle

Coronavirus fährt mit: Diese Tipps solltest du beachten
Quelle

Auf alle Fälle werden wir - meine Frau macht da auch immer gerne mit - diese Tipps in die Tat umsetzen und dann hier natürlich in Wort und Bild berichten.
Quelle

Es kann aber auch etwas anders falsch sein:

mit → mir
Mein Dank geht an @borkenkäfer, der/die mit diese Tipps gegeben hat!
Quelle


Man sollte auch mit der Angabe von Treffern bei der Google-Suche vorsichtig sein: Wenn ich bei Google nach »"mit diese Tipps"« suche (also in Anführungszeichen, um genau diese Wortfolge zu suchen), behauptet Google ungefähr 179.000 Ergebnisse zu finden:

179.000 Treffer bei Google

Geht man bis zur Seite 8, sind es plötzlich nur mehr ungefähr 76 Ergebnisse:

76 Treffer

Google lag also mit seiner ersten Einschätzung um satte 235.426,32% über dem tatsächlichen Wert.

Die falsche Wortfolge ist also in Wahrheit weitaus seltener als vorerst angenommen.

2
  • Danke. Ich habe meine Nachricht bearbeitet - jetzt ist der ganze Satz da. – emaxx Dec 23 '20 at 12:26
  • In general, I find that Google's result counts aren't that reliable as an indicator of whether something is correct. As you point out, it doesn't allow for punctuation, and it includes text by people who aren't using proper German for various reasons. NGrams is somewhat better in this respect. See, for example, this. – RDBury Dec 23 '20 at 16:27
4

Tatsächlich ist das ein Fehler. Nach mit folgt der Dativ, daher muss es mit diesen Tipps heißen.

2
  • 4
    Bitte beantworte Fragen, die auf deutsch gestellt wurden, in deutscher Sprache. Du weißt nicht, ob der Fragesteller überhaupt Englisch spricht. Davon abgesehen ist dies hier ein Deutsch-Forum. Im Zweifelsfall ist also immer Deutsch zu verwenden. Hier liegt aber ohnehin kein Zweifelsfall vor. – Hubert Schölnast Dec 23 '20 at 7:00
  • 1
    Absolut korrekt, ich habe gar nicht wahrgenommen, dass die Frage auf Deutsch war, danke für den Hinweis! – infinitezero Dec 23 '20 at 13:01

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.