4

In einer Anzeige in der taz steht:

Ein Mensch, der uns ähnelt,
Ein Haus, dass die Zeiten überdauert.

Ist die Orthographie dass (mit Doppel-s) hier korrekt? Ich dachte, dass das nur mit einem s geschrieben wird, wenn es als Artikel oder Relativpronomen verwendet wird. Und hier handelt es sich ja um ein Relativpronomen. Als Konjunktion (wetten dass ...) schreibt man dass mit Doppel-s. Heißt das, dass dass hier als das geschrieben werden soll und dass die Orthographie hier falsch ist? Oder ist es doch richtig, und wenn ja, warum?

5

Wie Du erklärst, sollte in dem Satz das Relativpronomen „das“ stehen.

2
  • 2
    Eine Begründung würde die Antwort verbessern. – David Vogt Dec 26 '20 at 13:28
  • 4
    @DavidVogt, steht schon alles in der Frage. – Carsten S Dec 26 '20 at 13:51

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.