1

Im Duden steht als Bedeutung von "prozedural"

verfahrensmäßig; den äußeren Ablauf einer Sache betreffend

Was ist der äußere Ablauf einer Sache? Gibt es auch den inneren Ablauf einer Sache? Wenn innere Abläufe mentale Abläufe sind, sind dann äußere Abläufe Verhalten?

Falls die Interpretation stimmt, warum der Bezug zum Menschen bzw. zu Lebewesen? Die inneren Abläufe von Maschinen (z.B. Computern) sind doch offensichtlich prozedural.

5

Prozedur heißt formaler Ablauf, Verfahren.

Prozedural lässt sich synonym zu verfahrensmäßig benutzen. Der äußere Ablauf eines Strafprozesses ist beispielsweise durch die Strafprozessordnung geregelt. Dem gegenüber steht der inhaltliche Ablauf, der beispielsweise durch Zeugenaussagen und Einlassungen des Beklagten beeinflusst wird.

Deiner Interpretation bezüglich mentaler und physikalischer Prozesse (beobachtbares Verhalten) stimme ich insoweit zu, als man sie als innere und äußere Abläufe bezeichnen könnte. Allerdings halte ich es für fraglich, ob solche Abläufe als prozedural bezeichnet werden können, weil mir formal bezüglich mentaler Prozesse zu weit hergeholt erscheint.1


1) Ich gehe davon aus, dass mentale Phänomene innerhalb der physikalischen Welt kausal wirksam sind und Verhalten daher nie rein formal sein kann.

1
  • Vielen Dank für Deine Antwort! Ich verstehe Deine Kritik bzgl. mentaler Prozesse. Aber kannst Du mir vielleicht mit einem Beispiel für "äußere" und "innere" Prozesse helfen, das nicht aus der Rechtsprechung kommt, um deren Unterschied besser zu fassen zu bekommen? Aug 11 at 12:13
2

Ich denke, äußerer Ablauf bezieht sich auf direkt beobachtbaren Ereignisse, also was der Reihe nach passiert ist. Die inneren Abläufe sind demgegenüber die Emotionen, Intentionen, Motivation der Beteiligten, die zu diesen Handlungen und Ereignissen geführt haben.

Wie so soft lohnt sich ein Blick in die Korpora von DWDS für mehr Beispiele.

2
  • Hallo und vielen Dank für Deine Antwort! Würdest Du dann auch sagen, dass automatische Prozesse ohne menschliche Beteiligung gar keine inneren Abläufe haben? Aug 12 at 5:34
  • 1
    @wehnsdaefflae: Das hängt vom Kontext ab. Man kann beobachten, dass ein Ventil geschlossen wird (äußerer Ablauf); bei welcher Kombination von Druck, Temperatur etc. das passiert, ist vielleicht Teil eines Steuerungsalgorithmus, den man als inneren Ablauf betrachten kann.
    – guidot
    Aug 12 at 8:22

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.