9

Beim Programmieren (oder LaTeX-Schreiben) müssen manche Zeichen durch Escape-Sequenzen ersetzt werden.

Beispiel (in LaTeX):

Ich habe 10$.

Wird zu

Ich habe 10\$.

da $ ein für den mathmode reserviert wird.

Was sagt man dazu? Sagt man "Dollar wird escaped"? Schreibt man escaped oder escapet oder escapt?

  • 2
    Zur Rechtschreibung siehe diese Frage. – Wrzlprmft Apr 18 '13 at 13:03
  • 2
    Jap. Escapen ist das Verb. – Em1 Apr 18 '13 at 13:24
8

maskieren

Ein vielleicht mittlerweile weniger gebräuchlicheres Verb für "to escape" in der EDV-Fachsprache ist "maskieren". Man könnte also wie folgt sagen:

In LaTeX wird ein Dollarzeichen mit einem Gegenschrägstrich maskiert.

Vermutlich wird aber hier ein Anglizismus besser verstanden, als eine deutsche Übersetzung:

In LaTeX wird ein Dollarzeichen mit einem Backslash escapet (bzw. escaped).

  • 2
    Ich würde auch maskieren verwenden und finde es daher auch durchaus verständlich. – Deve Apr 19 '13 at 11:37
  • Meine Zustimmung für das maskieren, keine für besser: escaped (geflüchtet?). – user unknown Apr 21 '13 at 22:45
0

Als Verb wird allgemein escapen verwendet. Ob man nun escaped oder escapet sagt, wird - wie bereits in den Kommentaren verlinkt - auch recht gut in dieser Frage eingegangen: Wie ist die richtige Schreibweise – "geliket"? "geliked"?

  • 1
    Ich persönlich ziehe ja escaped vor ... – looper Apr 18 '13 at 13:31

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.