1

Hier ist der Kontext:

Ich erinnere mich, es war der Sechstagekrieg und als Folge meiner radikal an mir vorgenommenen Cortisonbehandlung entwickelte sich mein Mondgesicht, wie von den Ärzten gewünscht; während der Visite kommentierten sie dieses Mondgesicht auf ihre witzige Art, die selbst mich, der ich, nach ihrer eigenen Aussage, nur noch Wochen, im besten Fall Monate zu leben hatte, zum Lachen brachte. (Quelle: Wittgensteins Neffe, Thomas Bernhard)

  1. Ich verstehe nicht, was „die selbst mich“ bedeutet.
  2. Worauf bezieht sich „selbst“?
  3. deleted
  4. Worauf bezieht sich „der“?
1

Das Wort »selbst« in diesem Kontext ein Fokuspartikel und kann durch »sogar« oder »auch« ersetzt werden.

Das Wort »der« ist hier ein Relativpronomen, das einen Relativsatz einleitet. Es kann durch »welcher« ersetzt werden. Der ganze Relativsatz (»der ich, nach ihrer eigenen Aussage, nur noch Wochen, im besten Fall Monate zu leben hatte«) bezieht sich auf das unmittelbar davor stehende Wort »mich«.

Die Ärzte kommentierten mein Mondgesicht auf ihre witzige Art, die selbst mich, der ich nur noch Wochen zu leben hatte, zum Lachen brachte.

Die Ärzte kommentierten mein Mondgesicht auf ihre witzige Art, die sogar mich, welcher ich nur noch Wochen zu leben hatte, zum Lachen brachte.
Die Ärzte kommentierten mein Mondgesicht auf ihre witzige Art, die auch mich, welcher ich nur noch Wochen zu leben hatte, zum Lachen brachte.


Ich verstehe die Frage 3 nicht. Es wurden keine Verben weggelassen.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.