0

Ich möchte zusammengesetzte Wörter generell mit Bindestrichen schreiben. Anders finde ich sie oft nicht lesbar. Das Nutzen von Bindestrichen ist für diesen Zweck erlaubt.

Nun frage ich mich, wie die Großschreibung bei Adjektiven gehandhabt werden soll.

Ein für mich unleserliches Beispiel:

Insbesondere soll kein clienteigenes Backend erfordert sein.

Schreibe ich Client-eigenes oder etwa doch client-eigenes?

4
  • Duplikat von Groß- und Kleinschreibung und Bindestrich bei Substantiv-Adjektiv-Zusammensetzungen (Adjektivierungen). (Ich schließe nicht, da ich eine Antwort auf jene Frage geschrieben habe, aber falls mir jemand zustimmt, bitte Flag→duplicate nutzen.)
    – Wrzlprmft
    Sep 18, 2022 at 15:27
  • 2
    warum schreibst du dann nicht "zusammen-gesetzt", "Binde-Strich" und "groß-Schreibung", wenn du das lesbarer findest?
    – tofro
    Sep 18, 2022 at 17:30
  • @tofro weil dies gängige Wörter sind, die nicht primär als zusammengesetzt verstanden werden, sondern als eigene Wörter mit distinkter Bedeutung. "Generell" bedeutet nicht "immer".
    – reign
    Sep 19, 2022 at 22:03
  • 1
    generell (Adj.): für die meisten oder alle Fälle derselben Art geltend, zutreffend. Also mindestens zwei von drei ;)
    – tofro
    Sep 19, 2022 at 22:09

0

Browse other questions tagged or ask your own question.