11

Beispiel: "Hochwertige Technik und innovative Produkte kommen nicht von ungefähr."

Woher stammt die Phrase "(nicht) von ungefähr kommen"?

11

Etymologisch hatte ungefähr, früher ohngefehr, die Bedeutung ohne böse Absicht, ohne Hinterlist, die sich danach zu absichtslos, ohne jegliche Absicht, also, zufällig entwickelte. Auch nachzulesen im DWDS.

Die ursprüngliche Bedeutung findet sich noch im Substantiv Ungefähr (veraltend), das Zufall, Schicksal bedeutet. Von der alten Bedeutung des Worts ist aber nur die Wendung nicht von ungefähr kommen geblieben.

Nicht kommen von heißt keine Folge von etwas sein.

Der vollständige Satz bedeutet also

Hochwertige Technik und innovative Produkte stehen uns zur Verfügung nicht durch Zufall.

Mit ein bisschen mehr Freiheit:

Man hat hochwertige Technik und innovative Produkte aus gutem Grund.

oder

Die Existenz hochwertiger Technik und innovativer Produkte ist gut begründet.

| improve this answer | |

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.