1

Wegen (erwartetem) starken Schneefall blieben diese Woche an ein oder zwei Tagen die Schulen in mehreren Städten und Landkreisen geschlossen und es fand kein Präsenzunterricht statt. Die Schulkinder hatten „schneefrei“ oder auf Englisch einen „snow day“. Wie kann man das unmissverständlich als (zusammengesetztes) Substantiv ausdrücken?

  • SchneefreitagFreitag mit Schnee?
    • Schneefrei-Tag?
  • schneefreier Tag – ein Tag ohne Schnee?
  • Schneetag – irgendein Tag mit Schnee?

(PS: Anderswo war wegen Glatteis und Eisregen schulfrei, aber das ist für die Frage irrelevant.)

6
  • 1
    ein schneefreier Tag ist ein Tag ohne Schnee - zumindest meistens :) Ein Schulfrei-wegen-Schnee-Tag Jan 19 at 9:52
  • 3
    Warum reicht Schneefrei nicht aus?
    – Carsten S
    Jan 19 at 10:31
  • 6
    Um mal die Prämisse anzuzweifeln: Wie kann man irgendetwas unmißverständlich ausdrücken? Englisch snow day ist selbst mehrdeutig, es kann auch nur ein Tag mit Schneefall gemeint sein.
    – David Vogt
    Jan 19 at 12:06
  • Wie wär es mit der Neubildung Kältefrei analog zu Hitzefrei?
    – Janka
    Jan 19 at 20:41
  • 1
    @Janka aber es ist nicht frei wegen Kälte. Das korrekte Wort dafür ist schon oben erwähnt und heißt schneefrei. Eng damit verbunden: Glättefrei. Jan 19 at 21:39

1 Answer 1

4

Analog zu Hitzefrei dürfte das in den Kommentaren bereits genannte Substantiv Schneefrei einigermaßen klar die gewünschte Bedeutung wiedergeben.

Etwas unmissverständlich auszudrücken dürfte selbst unter Zuhilfenahme von Adjektiven und anderen Mitteln zur näheren Erläuterung nur äußerst selten gelingen.

3
  • "Hitzefrei" ist oft auch nur deshalb unmissverständlich und nicht mit "frei von jeglicher Hitze, also kalt" zu verwechseln, weil es meist in einem Kontext wie "Die Schüler haben ..." verwendet wird. Jan 21 at 11:22
  • 1
    @O.R.Mapper Richtig. Sehe ich genauso.
    – Olafant
    Jan 21 at 11:24
  • Im Satz „Mittwoch war [s]chneefrei“ sehe ich das Prädikativ doch recht deutlich als Adjektiv, nicht als Substantiv an. Die Frage ist doch letztlich, ob „Mittwoch war (ein) Schneefreitag“ oder „Mittwoch war (ein) Schneetag“ ebenso akzeptabel sind oder ob es eine noch bessere Formulierung gibt.
    – Crissov
    Jan 22 at 18:26

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service and acknowledge you have read our privacy policy.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.