2

In Social-Media-Postings findet man gelegentlich die Formulierung Auge, @<username>. Ich vermute, sie wird gebraucht, um jemand auf etwas hinzuweisen, im Sinne von:

  • Das betrifft dich, @<username>.
  • Das könnte dich interessieren, @<username>.

Ist das korrekt? Was ist die genaue Bedeutung und was ist der Ursprung dieser Formulierung?

7
  • I’m voting to close this question because it's not about German language.
    – Olafant
    Commented Jan 31 at 23:51
  • 4
    @Olafant: Inwiefern gehört denn eine informelle Redewendung bzw. Formulierung nicht zur deutschen Sprache? Commented Feb 1 at 5:47
  • @O.R.Mapper Das ist doch offensichtlich Internetsprech und unabhängig von der Forensprache.
    – Olafant
    Commented Feb 1 at 10:33
  • 1
    Ich habe die Formulierung bisher nur auf deutsch und noch in keiner anderen Sprache gesehen.
    – MartinW
    Commented Feb 1 at 20:59
  • 2
    Danke für die Umformulierung der Frage, @björn-friedrich.
    – MartinW
    Commented Feb 1 at 21:00

1 Answer 1

3

Meinst du das Unicode-Symbol 👁 („Auge“), das Unicode-Emoji 👁️ („Auge“) oder auch das Unicode-Emoji 👀 („Augen“) ?

Das steht in der Kombination mit einem Namen sicher für sieh mal, schau mal, oder auch für Augen auf!

2
  • 1
    Ich habe es bisher nur ausgeschrieben als “Auge” gesehen. Aber vielleicht ist das Emoji der Ursprung.
    – MartinW
    Commented Feb 1 at 20:57
  • 1
    -1, denn deine "Antwort" ist eine Rückfrage zum Verständnis und keine Antwort, sie sollte ein Kommentar sein.
    – user57303
    Commented Feb 3 at 8:38

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service and acknowledge you have read our privacy policy.

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.