5

In Anlehnung an die Frage Woher kommt das Wort “abnippeln”? interessiert mich die Herkunft des Wortes "abknibbeln", welches ich seit meiner Kindheit im Ruhrgebiet kenne und auch häufig verwende.

Einen direkten Bezug zu "abnippeln/abnibbeln" erkenne ich, zumindest von der Verwendung des Begriffes, nicht. Kann mir jemand die Etymologie dieses Wortes näher bringen?

5

Das Wort leitet sich aus dem niederdeutschen knippen her:

3) nd. mit der schere oder den nägeln abstutzen, mit der zange kurz abkneipen. Grimm

Diese Bedeutung ist auch im niederländischen afknippen enthalten. Die Verschiebung von "p" nach "b" ist regional bedingt. Mit einer "-el"-Suffigierung wird hier ein Diminutiv zu knippen gebildet.

Siehe auch Duden: knibbeln

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.