Questions tagged [grammatical-case]

grammatikalischer Fall – Questions relating to the grammatical cases (nominative, accusative, dative, and genitive)

Filter by
Sorted by
Tagged with
1
vote
2answers
111 views

“Haben Sie sich vielleicht in den Kopf gesetzt, mich auch weiterhin nicht in Ruhe zu lassen?”

This post is on the final sentence of this passage from chapter 'Der Fall Robinson' of Amerika (Der Verschollene) by Frankz Kafka. »Dann sage ich Ihnen und bitte Sie, Delamarche das gleiche ...
-1
votes
2answers
202 views

Ich lasse mein Auto in der Werkstatt reparieren [closed]

I looked for translation for this sentence and it was I had my car repaired and I don't understand why it means had sth. repaired as there is no werden in the sentence to make it passive voice.
1
vote
5answers
138 views

Warum wird Vergangenheit in Präsens übersetzt „Hat der Zoo mittwochs geöffnet?“

Warum heißt das gegenwärtig kontinuierlich? Könnte diese Konstruktion in jedem Fall mit der Vergangenheit + Genitivzeit funktionieren? Hat der Zoo mittwochs geöffnet? Is the zoo open on ...
0
votes
1answer
190 views

Can someone explain the verb vorstellen to me? When does it come with dative and other times with akkusativ? [closed]

Ich stelle euch der deutsche Gerichte vor. Euch here is dativ or akkusativ? Is there any list for the verb vorstellen and the grammatical case with ever meaning?
2
votes
1answer
69 views

Den Gefühlen wird durch Mimik, Stimmlage und Gestik Ausdruck verliehen

Dieser Satz steht im Erkundungen-Lösungsschlüsselbuch. Ich frage mich, warum das Verb hier wird statt werden ist, obwohl das Gefühl im Plural (Dativ) ist. Oder das ist einfach ein falscher Satz?
2
votes
1answer
105 views

Difference between “Ich zögere nicht, ihr zu empfehlen” and “Ich zögere nicht, sie zu empfehlen”

Ich zögere nicht, ihr zu empfehlen als starke Kandidatin für ein postgraduales Assistenzzeit-Programm zur Sicherstellung ihrem bemerkenswerten Erfolg in der Zukunft. Ich zögere nicht, sie zu ...
1
vote
1answer
84 views

Is there a semantic correlation between the prepositions' cases?

I mean is there anything in common between the prepositios that take the accusative, dative, or both cases?
2
votes
1answer
420 views

Why are there no contractions for “an der” and “in der”?

I can understand why propositions that end with r (or bei) do not allow for such contractions, but I fail to see why not shorten "in der" and "an der" to "ir" and "ar".
5
votes
2answers
119 views

A less widely known occasion for use of the nominative case?

In The Star Beast by Robert Heinlein, published in the early '50s, John Thomas Stuart is a high-school student who keeps an exotic animal named Lummox that his great-great-grandfather brought to Earth ...
3
votes
3answers
184 views

…, die Gegenstand ist?

I am a beginner in German and this is my first post. I encounter the following sentence in a German article: In vielen Fällen folgt diese Eigenschaft aus Satz 1, die Gegenstand dieses Kapitels ist....
1
vote
1answer
89 views

Using “dies” instead of the form of the pronoun that matches the gender and number of the referent

This post is on dies as used in these excerpts from chapter 'Weg nach Ramses' of Amerika (Der Verschollene) by Frankz Kafka. Beim Hervorsuchen einiger Gegenstände, die zuunterst lagen – es waren ...
3
votes
2answers
84 views

Ein (gutes) Stück Wegs

This post is on Wegs as found in this excerpt from Die zwei Brüder as collected by Brothers Grimm. Als der bestimmte Tag kam, schenkte der Pflegevater jedem eine gute Büchse und einen Hund und ließ ...
5
votes
3answers
350 views

How to ask for a dative object?

I know that wem is the dative question, in contrast with the accusative questions wen and was. But there is the verb folgen, which always takes the dative, e.g., in “Ich folge dem Auto”. How do I ask ...
7
votes
2answers
200 views

“Der Vogel war aber kein gewöhnlicher, sondern so wunderbarer Art, daß…”

This post is on the two words as highlighted in this excerpt from Die zwei Brüder as collected by Brothers Grimm. Der Goldschmied war klug und listig und wußte wohl, was das für ein Vogel war. Er ...
5
votes
1answer
85 views

Werden die Anlagen eines Briefes im Nominativ oder Akkusativ angegeben?

Ich hatte gerade ein Gespräch mit einem, nach meinem Eindruck, sehr gebildeten und die deutsche Sprache auf hohem Niveau benutzenden Menschen, der behauptete, dass man bei der Auflistung der Anlagen ...
3
votes
2answers
121 views

“ob mit oder ohne Null”

Should we add an article and, if so, in which case: Für Demonstrationszwecke ist es in diesem Beispiel irrelevant, dass wir die natürlichen Zahlen – ob mit oder ohne [die/der] Null – als zu ...
6
votes
1answer
86 views

Welchen Fall benutzt man im Falle mehrerer Verben?

Wenn man einen Satz baut, worin es mehrere Verben gibt, die sich auf dasselbe Objekt ausrichten, aber unterschiedliche Fälle erfordern, welcher Fall sollte für das Objekt benutzt werden? Beispiel: ...
1
vote
2answers
97 views

Why is zu verdanken used in infinite form?

In the sentence Dies ist vor allen Dingen Ihrem Einsatz zu verdanken. why the verb verdanken is in its "infinitive clause" why was it preceded by zu ?
5
votes
3answers
140 views

What is the difference between “allen” and “alles” (genitive)?

2. Korinther 1:3 (Luther 1984): Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes, 2. Korinther 1:3 (Schlachter): Gelobt sei der Gott ...
0
votes
1answer
2k views

Where lies the difference between Dativ and Akkusativ? [closed]

Can someone provide a a detailed explantion or a resource to where the difference between Dativ and Akkusativ lies and when to apply it ?
3
votes
3answers
204 views

Er sagt dass er mich liebe / liebt?

Ich möchte gerne wissen ob es in diesem Satz richtig wäre die beiden Formen zu benutzen, und ob hier "liebe" zu benutzen eher unnatüralich/merkwürdig in umgangssprache klingen würde. Danke
2
votes
1answer
146 views

Wie verwende ich das Wort “Apostroph” morphologisch richtig?

Anlässlich einer wiederkehrenden Frage in dieser Runde zur Verwendung des Auslassungszeichens (') bei der Schreibung bestimmter Wörter oder Wortfügungen stoße ich auf das Problem, dass ich nach wie ...
8
votes
3answers
366 views

Bei minus ein/eins/einem Grad

Die Temperatur morgen bleibt bei minus ___ Grad. Sollen wir "ein" oder "eins" oder "einem" benutzen?
7
votes
2answers
106 views

Trotz aller technologische[r/n] Fortschritte

Die im Titel zitierte Phrase ist eine gängige Einleitung eines Satzes. Welche Variante ist korrekt, und gibt es eine klare grammatikalische Begründung dafür? trotz aller technologischen ...
5
votes
2answers
4k views

Would I really say “schön Abend”?

I'm learning german by myself for around 5 months now and when I'm in a supermarket, when the cashier tells me "good evening" I never catch exactly what he/she says. I already asked my question at ...
1
vote
0answers
127 views

Why does it say “dir”? [duplicate]

Why does it say Du willst dir das Zimmer anschauen. Why "dir"?
0
votes
2answers
267 views

ihr and ihren in two different sentences

I am learning German the hard way - currently reading Yuval Noah Harari's book "Eine kurze Geschichte der Menschheit." In pages 12 and 13 I came across two sentences where the first uses "ihr" and the ...
5
votes
2answers
170 views

Genitiv der literarischen Werke

Wenn man den Genitiv eines literarischen Werks benutzen möchte, soll man z.B. "der Autor des Zauberbergs" oder "der Autor des Zauberberg" schreiben ?
5
votes
4answers
138 views

Grammar - correct adjective ending in dative case

Sentence: Er war fasziniert von der Reinheit der Klänge und von deren eigenwilligen und leicht chaotischen Erscheinen. I know the adjectives end in 'n' when using the demonstrative pronoun, i.e. '...
2
votes
1answer
216 views

Why is the accusative used in “Einen Augenblick!”?

When someone says “Einen Augenblick!”, like the English “Just a moment!”, why is the accusative used and not the nominative case?
8
votes
2answers
311 views

Um welche Wortform handelt es sich bei „Pandoren“?

Edit 18.03.2018 Ein Zufallsfund lässt mich heute vermuten, dass die Endung en mit dem Kasus des Namens nichts zu tun hat. Im achten Auftritt von Lessings »Emilia Galotti« findet sich folgender Satz: ...
1
vote
1answer
66 views

je anders gedacht zu haben

Why do we use 'zu haben' and what kind of grammatical construction is used in this sentence: "Manchmal überrumpelte er einen, indem er schlagartig die Position des anderen zu seiner eigenen machte ...
1
vote
2answers
143 views

Welcher Kasus im Adjektiv?

Es gibt etwas auf Deutsch, was ich nie verstanden habe. Wenn wir komplexe Sätze nur als Adjektiv bilden, was ist der Kasus? Was ist richtig? a) Die (Nominativ) im (Dativ) Dokument dargestellte ...
3
votes
2answers
302 views

Why is “den” used in "am Montag, den 10. August''?

This question also has an answer here (in German): Am Samstag, dem/den It's more logical to me to be "am Montag, dem 10. August" since without specifying Monday, I would say "am 10. August" ...
1
vote
1answer
88 views

How to convince someone else that it is incorrect to write 'auf welchen er das Werk aufbaute'?

How to convince someone for whom German is not a native language that the sentence Er schuf zuerst einen Sockel, auf welchen er dann das weitere Werk aufbaute. is wrong grammar, while Er ...
11
votes
4answers
3k views

How should I choose between “Welcher” (Nominative) and “Welchen” (Accusative)

I'm learning German all by myself for three months with Babbel and all I can find in the internet and on that point I feel lost. I looked on the questions already asked here, and I think maybe this ...
7
votes
1answer
111 views

Lauter Lügen - warum keine Flexion?

Der Titel der 189. Kursbuchs heißt «Lauter Lügen». Ich hätte gedacht, «lauter» als gehobenes Adjektiv (im Sinne von reinen Lügen) wäre hier zu entweder «Lauteres Lügen» (wenn man vom Akt des Lügens ...
6
votes
2answers
549 views

speichern auf (+ Dat oder +Akk)?

Welche Variante ist richtig? A) Bitte speichere das Backup auf den USB-Stick. oder B) Bitte speichere das Backup auf dem USB-Stick. Idee: Auf ist eine lokale Präposition (Kategorie: ...
0
votes
1answer
80 views

Gender of indefinite article

Is the indefinite pronoun "einer" here grammatically correct? Das ist sicher einer der interessantesten Fragen shouldn't it be Genitive (= one of the)?
3
votes
1answer
148 views

War in der Vergangenheit der Genitiv nur der gehobenen Sprache “vorbehalten”? [closed]

Wenn man sich manch einen Text aus dem 19 oder 18 Jh. anschaut, stellt man bald fest, dass die Anzahl der Genitivformen überdurchschnittlich hoch ist oder bestimmt häufiger als heute der Fall ist. Aus ...
1
vote
1answer
64 views

Clarification on nominative versus accusative in some sentences

I was wondering, in a sentence such as Das Haustier ist ein Hund would ein Hund be nominative or accusative (making it einen)? It seems like it should be accusative because it answers the ...
9
votes
0answers
230 views

Über die Wendung “über alle Maßen” [closed]

Worttrennung: Maß, Plural: Ma·ße Warum heißt es "über alle Maßen" statt "über allen Maßen" bzw. "über alle Maße" ? Oder wie lässt sich die Diskrepanz zwischen den Fällen des Adjektivs und des ...
2
votes
2answers
155 views

Why is the following example in the nominative instead of accusative?

Ich möchte noch Wein. Haben wir noch welchen? Nein, es ist keiner mehr da. I understand why the first part has "welchen" in the accusative, but unsure of the reasoning behind "keiner" being the ...
9
votes
2answers
257 views

“VW kauft Porsche” - Wer kauft hier wen?

Die Katze beißt den Hund. Die Katze beißt der Hund. Bei maskulinen Substantiven kann ich durch verändern des Artikels den grammatikalischen Fall (?) und somit die Bedeutung/Reihenfolge des Satzes ...
3
votes
3answers
117 views

Frage nach dem Kasus in der Nominalisierung

Der ursprüngliche Satz ist: (S) Ich erkenne dies als einen Hund nach der Nominalisierung: (N1) die Erkennung dieses Gegenstands als einen Hund (N2) die Erkennung dieses Gegenstands als ...
23
votes
7answers
3k views

Accusative vs Dative: “Schau in der/die Schublade!”

What is correct? Q: "Wo sind meine Socken?" A: "Schau in der Schublade" vs "Schau in die Schublade" As a Swiss German speaker not very adept at proper German grammar I feel that both are somehow ...
2
votes
1answer
71 views

Usage of “dem Jäger” in “Ein Schwarm Tauben war dem Jäger ins Netz gegangen”

I can't understand how "dem Jäger" in the sentence Ein Schwarm Tauben war dem Jäger ins Netz gegangen. has its form in that place. Probably a new grammar feature I don't know yet. I know the ...
2
votes
3answers
187 views

Personennamen: Genitiv-Spezialfall?

In einem Buch ist mir der Genitiv untergekommen: ... und spielte zwei oder drei Lieder Walther von der Vogelweides. Mir ist schon klar, dass der Satz mit einem andere Namen, etwa Franz Schuberts, ...
2
votes
2answers
133 views

Über die Wendung “jemandem zu schaffen machen”

Was ihr dabei am meisten zu schaffen macht, erklärt die Jobberaterin in einer neuen Folge von "Wie ich euch sehe". Warum verwendet man die Wendung "jemandem zu schaffen machen" mit dem Dativ? ...
0
votes
3answers
116 views

Genitive vs Akkusativ [closed]

I am learning German cases and accidentally I wrote below two sentences. Is the first sentence correct? Ich habe deines Tisches.(G) Ich habe deinen Tisch.(Akk)