Questions tagged [grammatical-case]

grammatikalischer Fall – Questions relating to the grammatical cases (nominative, accusative, dative, and genitive)

Filter by
Sorted by
Tagged with
5
votes
4answers
158 views

Grammar - correct adjective ending in dative case

Sentence: Er war fasziniert von der Reinheit der Klänge und von deren eigenwilligen und leicht chaotischen Erscheinen. I know the adjectives end in 'n' when using the demonstrative pronoun, i.e. '...
5
votes
2answers
394 views

Why is the accusative used in “Einen Augenblick!”?

When someone says “Einen Augenblick!”, like the English “Just a moment!”, why is the accusative used and not the nominative case?
8
votes
2answers
431 views

Um welche Wortform handelt es sich bei „Pandoren“?

Edit 18.03.2018 Ein Zufallsfund lässt mich heute vermuten, dass die Endung en mit dem Kasus des Namens nichts zu tun hat. Im achten Auftritt von Lessings »Emilia Galotti« findet sich folgender Satz: ...
1
vote
1answer
66 views

je anders gedacht zu haben

Why do we use 'zu haben' and what kind of grammatical construction is used in this sentence: "Manchmal überrumpelte er einen, indem er schlagartig die Position des anderen zu seiner eigenen machte ...
1
vote
2answers
145 views

Welcher Kasus im Adjektiv?

Es gibt etwas auf Deutsch, was ich nie verstanden habe. Wenn wir komplexe Sätze nur als Adjektiv bilden, was ist der Kasus? Was ist richtig? a) Die (Nominativ) im (Dativ) Dokument dargestellte ...
3
votes
3answers
548 views

Why is “den” used in "am Montag, den 10. August''?

This question also has an answer here (in German): Am Samstag, dem/den It's more logical to me to be "am Montag, dem 10. August" since without specifying Monday, I would say "am 10. August" ...
1
vote
1answer
88 views

How to convince someone else that it is incorrect to write 'auf welchen er das Werk aufbaute'?

How to convince someone for whom German is not a native language that the sentence Er schuf zuerst einen Sockel, auf welchen er dann das weitere Werk aufbaute. is wrong grammar, while Er ...
11
votes
4answers
5k views

How should I choose between “Welcher” (Nominative) and “Welchen” (Accusative)

I'm learning German all by myself for three months with Babbel and all I can find in the internet and on that point I feel lost. I looked on the questions already asked here, and I think maybe this ...
7
votes
1answer
117 views

Lauter Lügen - warum keine Flexion?

Der Titel der 189. Kursbuchs heißt «Lauter Lügen». Ich hätte gedacht, «lauter» als gehobenes Adjektiv (im Sinne von reinen Lügen) wäre hier zu entweder «Lauteres Lügen» (wenn man vom Akt des Lügens ...
6
votes
2answers
910 views

speichern auf (+ Dat oder +Akk)?

Welche Variante ist richtig? A) Bitte speichere das Backup auf den USB-Stick. oder B) Bitte speichere das Backup auf dem USB-Stick. Idee: Auf ist eine lokale Präposition (Kategorie: ...
0
votes
1answer
82 views

Gender of indefinite article

Is the indefinite pronoun "einer" here grammatically correct? Das ist sicher einer der interessantesten Fragen shouldn't it be Genitive (= one of the)?
3
votes
1answer
181 views

War in der Vergangenheit der Genitiv nur der gehobenen Sprache “vorbehalten”? [closed]

Wenn man sich manch einen Text aus dem 19 oder 18 Jh. anschaut, stellt man bald fest, dass die Anzahl der Genitivformen überdurchschnittlich hoch ist oder bestimmt häufiger als heute der Fall ist. Aus ...
1
vote
1answer
71 views

Clarification on nominative versus accusative in some sentences

I was wondering, in a sentence such as Das Haustier ist ein Hund would ein Hund be nominative or accusative (making it einen)? It seems like it should be accusative because it answers the ...
9
votes
0answers
388 views

Über die Wendung “über alle Maßen” [closed]

Worttrennung: Maß, Plural: Ma·ße Warum heißt es "über alle Maßen" statt "über allen Maßen" bzw. "über alle Maße" ? Oder wie lässt sich die Diskrepanz zwischen den Fällen des Adjektivs und des ...
2
votes
2answers
180 views

Why is the following example in the nominative instead of accusative?

Ich möchte noch Wein. Haben wir noch welchen? Nein, es ist keiner mehr da. I understand why the first part has "welchen" in the accusative, but unsure of the reasoning behind "keiner" being the ...
9
votes
2answers
262 views

“VW kauft Porsche” - Wer kauft hier wen?

Die Katze beißt den Hund. Die Katze beißt der Hund. Bei maskulinen Substantiven kann ich durch verändern des Artikels den grammatikalischen Fall (?) und somit die Bedeutung/Reihenfolge des Satzes ...
3
votes
3answers
148 views

Frage nach dem Kasus in der Nominalisierung

Der ursprüngliche Satz ist: (S) Ich erkenne dies als einen Hund nach der Nominalisierung: (N1) die Erkennung dieses Gegenstands als einen Hund (N2) die Erkennung dieses Gegenstands als ...
23
votes
7answers
3k views

Accusative vs Dative: “Schau in der/die Schublade!”

What is correct? Q: "Wo sind meine Socken?" A: "Schau in der Schublade" vs "Schau in die Schublade" As a Swiss German speaker not very adept at proper German grammar I feel that both are somehow ...
2
votes
1answer
74 views

Usage of “dem Jäger” in “Ein Schwarm Tauben war dem Jäger ins Netz gegangen”

I can't understand how "dem Jäger" in the sentence Ein Schwarm Tauben war dem Jäger ins Netz gegangen. has its form in that place. Probably a new grammar feature I don't know yet. I know the ...
2
votes
3answers
311 views

Personennamen: Genitiv-Spezialfall?

In einem Buch ist mir der Genitiv untergekommen: ... und spielte zwei oder drei Lieder Walther von der Vogelweides. Mir ist schon klar, dass der Satz mit einem andere Namen, etwa Franz Schuberts, ...
2
votes
2answers
212 views

Über die Wendung “jemandem zu schaffen machen”

Was ihr dabei am meisten zu schaffen macht, erklärt die Jobberaterin in einer neuen Folge von "Wie ich euch sehe". Warum verwendet man die Wendung "jemandem zu schaffen machen" mit dem Dativ? ...
0
votes
3answers
123 views

Genitive vs Akkusativ [closed]

I am learning German cases and accidentally I wrote below two sentences. Is the first sentence correct? Ich habe deines Tisches.(G) Ich habe deinen Tisch.(Akk)
1
vote
1answer
173 views

Why is it not “an die Frankfurte Uni” - without an “r”?

I saw it somewhere else the sentence Und wie bist du hierher an die Frankfurter Uni gekommen? I think it belongs to the der/die/das and akkusative case. So shouldn't it be "Frankfurte" rather ...
5
votes
4answers
1k views

Nominative or Accusative case “Sie ist meine Mutter”

In the phrase: Sie ist meine Mutter. 'meine Mutter' is the nominative case although I don't understand why this is so since I naturally think that it should be the accusative case as it receives the ...
2
votes
1answer
160 views

“Ich rühme mich damit,…”

Er kann sich rühmen, als erster Mensch den Mond betreten zu haben Aus dem Duden In der Regel benutzt man das Verb "rühmen" in der reflexiven Form mit dem Genitiv. Sollte der Genitiv aber erhalten ...
1
vote
2answers
139 views

Wie heißt die Konstruktion, in der zwei Phrasen im gleichen Fall nebeneinander stehen, um “von etwas” zu bedeuten

Wie heist der Name der Struktur, in der ein Nomen in einem anderen Fall als Genitiv verwendet wird, um den Fall der Phrase zu beschreiben, die ihn beschreibt. Es sind zwei Substantive, die im selben ...
0
votes
2answers
126 views

“dass d__ Leute sehen können” – why “die” and not “den”?

I am learning genitive case. I got this sentence from an online worksheet. Ich möchte nicht, dass d__ Leute in mein_ Wohnung sehen können. What I learnt for finding the genitive is to ask whom. ...
3
votes
2answers
94 views

Why is “Und dein Onkel, wann siehst du ihn wieder” nominative?

Und dein Onkel, wann siehst du ihn wieder? Why is this sentence Nominative? Isn't dein Onkel a direct object? So it should be Accusative?
4
votes
3answers
549 views

Usage concerning “mir/mich”

I saw a sentence in a German textbook: Aber wenn ich Geburtstag habe, dann darf ich mir ein Essen aussuchen. I would like to ask why we should use "mir" here? I saw it somewhere else a sentence ...
2
votes
1answer
163 views

Venedig ist immer einen Besuch wert

Why is Akkusative used with the word "einen Besuch" in the sentence: Venedig ist immer einen Besuch wert.
0
votes
2answers
128 views

Dativ bei den Verben “herumhacken” und “herumreiten”

Warum sagt man auf jemandem rumhacken/rumreiten wo die Verben doch der Umgangssprache angehören? Ich gehe davon aus, dass die Kombination "auf + Dativ" eher für schriftliche Texte üblich ist bzw. ...
0
votes
0answers
34 views

Ich brauche Nachhilfe mit Präpositionen [duplicate]

____dass man im Internet Informationen zu sehr viele Themen finden kann , nutze ich es oft . Aber ich liebe auch meine Tageszeitung , weil ______ ______ geschrieben wird, was in meiner Stadt ...
2
votes
1answer
186 views

Fall bei mehreren aufeinanderfolgenden Präpositionen?

Was ist richtig? Die Orangen kannst du für unter einem Euro pro Kilo kaufen. oder Die Orangen kannst du für unter einen Euro pro Kilo kaufen. Wir haben ja hier zwei Präpositionen vor dem ...
4
votes
3answers
1k views

“Es wäre einer Überlegung wert” oder “Es wäre eine Überlegung wert”

Wie ist es richtig: Es wäre eine Überlegung wert Es wäre einer Überlegung wert Ich sehe "sein + wert" sehr oft mit Genitiv: Es ist nicht der Mühe wert. Es ist nicht der Rede wert. Nicht der Rede ...
0
votes
1answer
148 views

Präposition ab + Datumsangabe

Noch eine Frage zum Gebrauch des Kasus in Kombination mit Datumsangabe. Neulich bekam ich eine Mail: Leider wird Ihr Dirndl erst ab dem Montag zugestellt. Der Gebrauch des Artikels nach der ...
3
votes
2answers
125 views

Wieso sagt man “des Pharao”, also ohne “s”

Warum bekommt das Wort "Pharao" manchmal im Genitiv kein -s? Die Macht des Pharao. Der Fluch des Pharao.
6
votes
3answers
5k views

Am Samstag, dem/den

In einem Hueber-Trainer steht Folgendes: Am Samstag, den 23. Mai 2009, findet um 19.00 Uhr bei uns zu Hause ein kleines Geburtstagsfest statt, zu dem ich Sie sehr herzlich einlade. Ich dachte, ...
6
votes
2answers
2k views

Auf das/dem Konto eingehen

Was ist richtig: auf das Konto eingehen oder auf dem Konto eingehen? Ich habe verschiedene Sätze als Beispiele gefunden, aber es ist mal so, mal so, z.B.: Falls der Betrag nicht am Tag nach ...
4
votes
2answers
2k views

Warum verwendet “einsteigen” den Akkusativ, “aussteigen” aber den Dativ?

Sie steigt in den Bus ein. Er steigt aus dem Bus aus. Dies ließe sich von einer allgemeinen Regel für die Ausnahme von der Regel, dass Motion Akkusativ verwendet?
0
votes
2answers
95 views

»einen« or »ein«?

Hello everyone and thanks for your help. I am learning german now and I will start soon with B2, but I am using a book from PONS to review the beginnings at the same time. The problem is in one of ...
1
vote
1answer
2k views

Does »über« take dative or accusative when it means »about«?

Die Lehrer freuen sich über den Erfolg ihrer Studenten. What I don't understand about this sentence is, den Erfolg is accusative but then why Studenten takes ihrer, dative? I know that ihrer here is ...
0
votes
2answers
107 views

Should this have been dative rather than accusative?

Am I right in thinking that the dative, "niemandem" should have been used here? https://scontent.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/20245739_822304037925478_3033354218549894808_n.jpg?oh=...
7
votes
1answer
5k views

»Von jemand anderen« oder »von jemand anderem«?

Auf Facebook bin ich gerade auf eine Frage gestoßen, die ich nicht eindeutig beantworten konnte. Sie lautet: Was ist richtig? »anderer« nach »von jemand« im Dativ: Das ist die Sache ...
5
votes
4answers
1k views

The correct ways to use Sie in nominative?

I am learning the German personal pronouns in nominative, but there's conflicting information about the formal "Sie". When Norwegians learn German, we go to the Ordnett site. They apperantly claim ...
9
votes
4answers
863 views

Sign of the Cross – case of “Im Namen”

In English, the words used when making the Sign of the Cross are: In the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Spirit. Amen. The German translation is: Im Namen des Vaters und des ...
7
votes
3answers
670 views

Translation of “over 10 years of experience” into German — accusative or dative after “über”?

Actually I am trying to translate the following English title into its German equivalent. "Lead Software Architect with Management Skills and over 10 years of experience in IT Field" So the ...
14
votes
3answers
3k views

Why was “ein” used here after a masculine plural noun?

Er setzt sich falsche Zähne ein, [...]. -- Source If I am not wrong, Zähne is a masculine plural and hence I think the ein here is gilding the lily.
3
votes
3answers
230 views

Can “sich” be used with “mit”?

"Er führte ein lilafarbenes Fahrrad mit sich." I'm pretty sure that the dative comes after "mit". And the the dative form for "er" is "ihm", right? God, I'm around B1 level right now but this still ...
6
votes
1answer
280 views

Genitiv von „McDonald’s“ u.ä. im Deutschen?

Die Fast-Food-Kette McDonald’s benutzt einen englischen Genitiv mit Apostroph, der im Deutschen üblicherweise nicht gesetzt wird. Wie aber verhält es sich, wenn ich diesen Begriff im Genitiv in einem ...
2
votes
1answer
145 views

Is this the correct usage of “dem”? (Dative Case)

I'm a first year German learner and I am enjoying learning the language so far. One of the things I learned was the dative case. I have a question about this line that I made up for a how-to. Du ...

1
3 4
5
6 7
11