Questions tagged [inflection]

Flexion – Questions about the different forms one word can have in different grammatical contexts.

Filter by
Sorted by
Tagged with
12
votes
3answers
17k views

Which grammatical gender would I use for a masculine noun with reference to a woman?

Given that "Schatz" is a masculine word, I would use masculine modifiers with it, such as "der". But suppose I were using "Schatz" to refer to a woman I was dating. Would I then refer to "mein ...
13
votes
0answers
621 views

Welche Substantive bilden extrem viele oder wenige Wortformen? [closed]

Viele, die bisher nur nicht oder wenig flektierende Sprachen (wie Englisch) sprechen und anfangen, Deutsch zu lernen, scheinen anfangs häufig das Gefühl zu haben, dass jede Kombination von Kasus und ...
6
votes
5answers
9k views

Meaning of “noch” in context

I'm a bit confused on the meaning of "noch" in a paragraph I have in my Lehrbuch: Sara arbeitet heute lange. Sie ist müde, aber zufrieden. Sie kauft noch ein und geht nach Hause. does that mean: ...
4
votes
1answer
501 views

Listing adjectives and adverbs qualifying adjectives: should they be declined?

Scroll down for English translation! Ich stelle hier mal eine Frage in allgemeiner Form, die hier regelmäßig in verschiedenen Variationen gestellt wird und ich habe auch gleich selbst die richtige ...
19
votes
2answers
4k views

“Ende diesen Jahres” vs. “Ende dieses Jahres”

Ich habe beide Ausdrücke in Bezug auf etwas, das zum Jahresende eintreten soll, schon gehört. Sind beide richtig (abhängig vom Kontext), oder ist einer davon falsch und sollte nicht benutzt werden? ...
7
votes
3answers
331 views

»Das schönste, das du sein kannst, ist/bist du selbst.«

I am not a native speaker of German, and so would like to verify if the following sentence is correct: Das schönste, das du sein kannst, ist du selbst. In particular, I am not sure about the ist. ...
3
votes
2answers
290 views

Welche Verben bilden extrem viele oder wenige Wortformen?

Viele, die bisher nur nicht oder wenig flektierende Sprachen (wie Englisch) sprechen und anfangen, Deutsch zu lernen, scheinen anfangs häufig das Gefühl zu haben, dass jede Kombination von Person, ...
2
votes
0answers
187 views

Welche Adjektive bilden extrem viele oder wenige Wortformen? [closed]

Viele, die bisher nur nicht oder wenig flektierende Sprachen (wie Englisch) sprechen und anfangen, Deutsch zu lernen, scheinen anfangs häufig das Gefühl zu haben, dass jede Kombination von Kasus, ...
7
votes
1answer
2k views

German words database

I'm searching any good database about German words (substantives currently, but a more comprehensible database will go down well also), with, almost, the following information: Word name: in nomative ...
32
votes
2answers
3k views

Warum wird »wohlgesinnt« von »wohlgesonnen« verdrängt?

Man liest und hört heute häufig den folgenden Satz: Er ist mir wohlgesonnen Nun ist wohlgesonnen aber grammatikalisch nicht richtig, denn es muss wohlgesinnt heißen. Der Duden listet wohlgesonnen ...
10
votes
2answers
208 views

Is it all right to inflect magazine and newspaper names?

If I am reading the magazine "der Spiegel", should I say (a) Ich lese jetzt der Spiegel. or (b) Ich lese jetzt den Spiegel. ? It sounds weird to me to inflect a part of a proper name as in (b)...
9
votes
1answer
773 views

Wann und unter welchen Umständen wurden lateinische Wörter im Deutschen nach Fall dekliniert?

In älteren Texten (zumindest in wissenschaftlichen) kam es vor, dass lateinische Wörter in deutschen Texten lateinisch dekliniert wurden, und zwar nicht nur gemäß Numerus (z. B. Indizes als Plural von ...
8
votes
3answers
897 views

Why the “-es” in phrases like “etwas Nasses”?

I was listening to a German audiobook this morning, and I noticed two phrases: etwas Nasses etwas Großes I can't be sure of the capitalization, since I was hearing it, not reading it. They were used ...
5
votes
2answers
456 views

Partizip II von “unterhalten” = “unterGEhalten”?

The word "unterhalten" (in the sense of "to entertain / sustain / chat with sb.") is a verb with a non-separable prefix: "Ich unterhalte mich" NOT: "Ich halte mich unter." Typically, these verbs ...
5
votes
3answers
349 views

What is the reason for this seemingly inconsistent inflection around masculine genitive?

I found the following sentence in a book: (...) bemerkte ich (...) eine mir auffällige Übereinstimmung bezüglich des Inhaltes der drei Zeitungsfetzen: sie enthielten nämlich alle drei einen Bericht ...
3
votes
1answer
538 views

»Assistenten« oder »Assistent« im Akkusativ? [closed]

Satz: Es ist gut, einen Assistenten zu haben. Ist der Satz so richtig, oder muss man Assistent statt Assistenten schreiben?
2
votes
1answer
298 views

Why is the adjective 'staatlich' not inflected? [duplicate]

I wanted to say in German the following sentence: He is a state approved male nurse. Google translate came up with: Er ist ein staatlich anerkannter Krankenpfleger. I am wondering why '...