Questions tagged [style]

Sprachstil – Questions about which German phrase among grammatically correct alternatives is the best stylistic fit for the intended use.

Filter by
Sorted by
Tagged with
31
votes
3answers
1k views

Beugt man jemand oder niemand mit Endung?

Diese Wörter und ihre Varianten findet man ja in vielen Büchern endungslos gebeugt, zum Beispiel: Ich habe jemand gesehen. Ist das niemand aufgefallen? Dies ist absolut korrekt, klingt für mich ...
27
votes
7answers
19k views

Is it acceptable to omit umlauts and put an extra 'e' instead?

It's a pain when you haven't got a German keyboard to figure these characters out. Is it acceptable from a style perspective?
21
votes
1answer
19k views

Kann man zwei Punkte am Satzende zusammenfassen

Wenn ich einen Satz mit einer Abkürzung schließe (etc.) oder z. B. mit einem abgekürzten Firmennamen (Activision Publishing, Inc.), sieht es etwas merkwürdig aus, wenn zwei Punkte hintereinander ...
18
votes
6answers
14k views

Wann schreibt man Zahlen aus?

Diese Frage wurde auch hier (auf Englisch) beantwortet: When does one write numbers with words, when with figures (e.g. "drei" statt "3")? Es scheint, dass man (in einem nicht-...
18
votes
4answers
14k views

Sollte man „der/die/das“ oder „er/sie/es“ als Personalpronomen verwenden?

Ich hatte immer gedacht, dass man nur „er“, „sie“ und „es“ als Personalpronomen verwendete: Der Stuhl war nicht so billig. Er ist sehr alt. Allerdings habe ich den folgenden Satz in meinem ...
18
votes
2answers
2k views

Wie verwendet man Bindestriche bei mehrteiligen Eigennamen richtig?

Ich stolpere oft über die Bildung von zusammengesetzten Wörtern mit Hilfe von Bindestrichen, v. a. wenn diese Eigennamen enthalten. Ich bin oft versucht die Wörter durch einfaches Hintereinandersetzen,...
17
votes
3answers
478 views

To which extent should repetitions of "der", "die" and "das" be avoided?

When I speak, it often happens that pronoun/article homonyms crop up after each other. So viele Katzen! Ich mag die, die den Hut trägt. Ich mag die, die die Mütze trägt. Welches Kätzchen findest du ...
16
votes
5answers
2k views

Sollte der Plural von Status im Schriftlichen vermieden werden?

Es geht um eine Übersicht unfertiger Projekte, die einen Indikator besitzen, der anzeigt in welchem Status sich das Projekt befindet. Wenn ich in der Programmbeschreibung sagen möchte: In diesem ...
15
votes
3answers
3k views

"Personen" or "Menschen"

While reading some recent newspaper stories as well as book jacket introductions, I noticed that when describing the characters of the story the writers were often using "Personen" and "Menschen" ...
15
votes
2answers
2k views

„A oder B? Beide geht“

Ich habe oft „beide geht“ als eine Antwort auf eine Frage wie „soll man A oder B machen?“ gehört. „Beide“ ist aber Plural, also wurde ich „beide gehen“ sagen. Soll man HTML mit Regex oder mit ...
15
votes
3answers
285 views

"Jedes/r/e/n... noch so" mit Adjektiv im Superlativ - korrekt, stilistisch wackelig oder falsch

In einer anderen Frage wurde unlängst die Formulierung Jeder noch so kleinste ... verwendet. Das kam mir (und auch einigen anderen) komisch vor, allerdings ergab eine schnelle Suche bei Google ...
14
votes
6answers
663 views

Is there an alternative to using “man” repetitively?

I’ve noticed that when using man it can become extremely repetitive: Wenn man solche Goethe-Institut-Prüfungen machen will, muss man bereits wissen, auf welcher Stufe man ist. Das klingt für mich ...
13
votes
5answers
2k views

How to ask kindly in German not to bring any gifts?

How do you ask friends and family not to bring any gifts on an invitation card? It should be short and explicit, but friendly and with style. Phrases like Wir bitten von Geschenken abzusehen. ...
12
votes
3answers
720 views

Can you invert sentence structure without sounding like Yoda?

I've heard that you can invert the sentence structure, as shown in the following examples, in order to emphasize an adverb, prepositional phrase et.c. -- Wie ist er? -- Wunderschön ist er. -- Wohin ...
12
votes
2answers
447 views

„Zeitnah“ – ein Modernismus?

In jüngster Zeit höre ich immer wieder das Wort zeitnah. Ist es eine moderne Erscheinung? Für mich klingt es umständlich und ungewohnt. Es gibt mit zügig, flugs, bald, in Kürze, in Bälde, subito, ...
12
votes
2answers
269 views

What is the stylistic device in “Pistolenstich und Messerschuss”

The song Karate by the German rap group K.I.Z. contains the line: Pistolenstich und Messerschuss In this line the second parts of the words are exchanged, since it usually would be “Pistolenschuss ...
12
votes
2answers
184 views

"Die unglaubliche Frage des Raffael V."

Ich lese viel (zu oft) spiegel.de und mir ist irgendwann aufgefallen, dass man dort dazu neigt eine bestimmte (gekünstelte) Formulierung für Betitelungen zu nutzen, welche wohl dazu bestimmt ist eine ...
11
votes
5answers
1k views

How to give this kind of sentence more of a German sentence structure?

I often find myself writing sentences like this (a real example) which obviously make sense to my German readers but are obviously written by someone who thinks in an English sentence structure: ...
11
votes
1answer
524 views

Repetitive use of genitive (Genitivkette)

How many times one can use genitive to refer to an object? German sentences like: Das Fenster des Hauses der Mutter meiner Freundin u.s.w. are, in my opinion, strange and stylistically ...
10
votes
4answers
6k views

What's the politically correct way to say "mentally retarded" in German?

In a setting where it is important to minimise social offense, which words can be used to denote mentally retarded individuals?
10
votes
3answers
2k views

Unterschied zwischen "es geht irgendwie" und "es ergeht irgendwie"

Wo liegt der Unterschied zwischen „gehen“ und „ergehen“ in den folgenden Beispielen? Ist „gehen“ in diesem Fall nur der umgangssprachliche Ausdruck für „ergehen“? Wenn nein, wann benutzt man ein Wort ...
10
votes
3answers
376 views

Genitive prepositions plus personal pronouns: Does it sound strange?

I'm aware that one says, say, meinetwegen instead of wegen meiner (and wegen mir). But with other prepositions accepting genitive I cannot judge, because I've never heard nor read anstelle ...
10
votes
2answers
1k views

Can I move the separable prefix isolated at the end of the main sentence in front of the relative clause?

I learned on a website that if a relative clause separates the final verb element from the main clause, it would be awkward; the first (in bold print) in each of the pairs below is better than the ...
9
votes
2answers
898 views

Why do translations of German books read so differently from other books?

I'm unsure whether my question is on-topic here, but it's about the German language, so I've decided to try. I am an undergraduate student from Japan who learns foreign languages and loves reading ...
9
votes
2answers
1k views

Continuing situations in German

In English I'm often using the word still to emphasize I'm in a continuing situation. For example I still haven't done my Christmas shopping. It is still raining here. I hope the film will ...
9
votes
4answers
3k views

Grammatik in „In 2010, dem Jahr, in welchem ...“

Aus dem Spiegel: In 2010, dem Jahr, in welchem das Kanzleramt nachweislich vom … erfuhr, war Ernst Uhrlau bereits seit fünf Jahren Präsident … Ist dieser Satz grammatikalisch richtig? ...
9
votes
2answers
4k views

Wie sollte ich eine Lehrerin, die mich siezt, in einer E-Mail grüßen und verabschieden?

Meine Deutschlehrerin an der Universität siezt mich, aber kennt meinen Vornamen. Ich möchte ihr eine E-Mail schreiben. Sie hat mir noch nie geschrieben. Welche Begrüßung und welche Verabschiedung ...
8
votes
5answers
777 views

Adapting a Quote in Old English Style

I'd like to give someone a gift (who speaks German, and is also a fountain pen user) and include a quote from S.B.R.E. Brown (podcast here) written down with my own calligraphy. The problem is that I'...
8
votes
1answer
11k views

Ist es schlechter Stil einen Satz mit "deshalb" zu beginnen?

Ein Freund von mir ist der festen Überzeugung, dass deshalb nicht am Satzanfang stehen sollte. Meiner Meinung nach ist das in Ordnung, wenn es sich auf den vorhergehen Satz bezieht. Kontext ist das ...
8
votes
2answers
145 views

Is omitting the auxiliary verb that is needed to form the perfect tense correct in this example from a FAZ-article?

Here is the context: So hat er nun den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu davon überzeugt, auf dem Tempelberg die Metalldetektoren wieder abzubauen und andere ...
8
votes
2answers
226 views

»Er schläft noch schlummert nicht«

Im Oratorium Elias von Felix Mendelssohn Bartholdy kommt im Satz 29 (Der Hüter Israels) dieser Satz vor: Siehe, der Hüter Israels schläft noch schlummert nicht. Diese Textstelle ist der Bibel ...
8
votes
2answers
7k views

„Das ist der Grund, warum/weshalb …“

Ich habe in einem ähnlichen Beitrag gesehen, dass „der Grund, warum/weshalb“ falsch sei. Allerdings habe ich als Muttersprachler mein ganzen Leben lang vorwiegend warum verwendet und auch fast ...
8
votes
5answers
380 views

Nominalstil immer vermeiden?

Sollte man den Nominalstil à la "Angesichts der gestiegenen Schichtarbeitsbelastung ist eine Verzögerung bei der Inbetriebnahme der Maschine unter Zuhilfenahme der Computermethoden zu Stande ...
8
votes
1answer
416 views

Ist es schlechter Stil, »wegen + {Eigenname}+s« zu schreiben?

Ist die Genitivkonstruktion bei der Präposition wegen für Eigennamen nicht besonders geeignet? Klingt (entweder schriftlich oder mündlich) einer der folgenden Sätze seltsam? Wegen Christians ...
8
votes
1answer
1k views

"So wenig Frauen" oder "so wenige Frauen"?

Bei der Formulierung einer erläuternden Mitteilung für eine Ausstellung stoße ich auf folgendes Problem: Heißt es richtig (1) Warum sind hier so wenig Frauen abgebildet? oder (2) Warum sind ...
8
votes
4answers
344 views

Is the word “erkrankte” dated?

I had to make a translation to German and my teacher corrected me saying that “Ich erkrankte” is not proper German as this word is old-fashioned and I should use krank werden instead. I’ve looked it ...
8
votes
4answers
1k views

Aufzählung: Numerus und Kasus

Es geht um folgenden Satz: Was ich habe, ist Mut, Entschlossenheit und der Drang, nicht auf die Nase zu fallen. Die "ist"-oder-"sind"-Frage. Ich habe mich des folgenden Threads bedient: Singular/...
7
votes
2answers
73 views

Kann »von wegen« ein Zitat einführend neutral fungieren?

Öfters habe ich von wegen in einem Kontext gehört, welcher eine Erklärung von Dritten einleitet. Ich weiß aber nicht, ob das regional ist. Auf Redensarten-Index steht: fügt man hinzu, wenn man ...
7
votes
2answers
194 views

Nuancen der regionalen und stilistischen Verteilung von "put-Verben"

Inspiriert durch die Kommentare hier würde mich interessieren, wie es mit der regionalen Verteilung von unspezifischen Verben für "setzen/legen/stellen" aussieht, unter Berücksichtigung von ...
7
votes
1answer
4k views

Anrede bei Brief/E-Mail an mehrere Personen, wobei man mit machen per du, mit manchen per Sie ist

Angenommen man schreibt eine E-Mail oder einen Brief an mehrere Personen, bei denen man mit manchen per Du ist, und mit anderen per Sie. Was wäre dann die empfohlene Anrede? Ich hatte z.B. vor kurzem ...
7
votes
1answer
4k views

How do we use "Verschlimmbesserung"?

Sometimes we can hear or read of a "Verschlimmbesserung": Schmidt bezeichnete Elena als Beispiel „für die schlimmste Verschlimmbesserung von Verfahren“. Was als Projekt zum Bürokratieabbau gedacht ...
6
votes
1answer
467 views

Not-Aus versus Not-Halt

Whenever we deliver machinery to Germany, most emergency buttons (and especially Schlagtaste/Schlagschalter) are labelled 'NOT-AUS'. However, every once in a while I encounter items (like this one) ...
6
votes
2answers
171 views

Usage of dative in a stylistic phrase

In an old book “Geflügelte Worte“ that I bought a while ago, there was the following dedication by the author: Das Buch an die Leser: Wer könnte mehr von mir erwarten? Für jeden bin ich eine ...
6
votes
2answers
436 views

Adjektivbasierte Phrase ohne Verb am Satzanfang: richtig, falsch, schlechter Stil?

In einer etwas längeren Diskussion bei einer anderen Frage ging es um Formulierungen folgender Art: Die Haare nass(,) ging sie auf die Straße. Ich halte derartige Formulierungen für völlig ok, ...
6
votes
2answers
168 views

Is it appropriate to say “Dächersee”?

I’m writing a poem and trying to find the right word to express a sea of white roofs – as in a city whose houses are covered in snow. I combined the nouns Dächer and See, which seemed to be the most ...
6
votes
2answers
239 views

„Nichts“ im Dativ

Kann nichts im Dativ verwendet werden? Beispiel (Songzeile aus https://www.youtube.com/watch?v=OLwd9boEsMw): Die Liebe ähnelt nichts. Das klingt für mich grammatikalisch schief. Ich denke, heute ...
6
votes
1answer
17k views

Heißt es „in Anhang A“ oder „im Anhang A“?

Die Frage stellt sich mir beim Verweisen auf einen Anhang einer Arbeit. Ich hab da zwar etwas gefunden, doch so recht konnte mich das auch nicht überzeugen. Streng genommen scheint mir im Anhang A ...
6
votes
2answers
509 views

Artikel anstelle von Personalpronomen

Diese Frage wurde auch hier (auf Englisch) beantwortet: When is ‘er’ replaceable with ‘der’? Ich höre manchmal, dass ein Artikel anstelle eines Personalpronomens benutzt wird. A: Hast du Oliver ...
6
votes
2answers
2k views

Online-Schreibstilkorrektur?

Gibt es sowas wie eine Online-Rechtschreibprüfung für Schreibstil und Lesbarkeit? Angeblich hat Papyrus sowas, aber das ist nicht online zugänglich und kostet viel Geld. Ich suche das für eine ...
6
votes
1answer
475 views

Wann kann man "Sachen" für "Kleidung" sagen?

In manchen Situationen kann man "Sachen" für Kleidung sagen, in anderen nicht. Gebräuchlich (?): a) Ich bin beim Baden, meine Kleidung liegt irgendwo, ich will sie anziehen, entdecke aber, dass ...