Questions tagged [word-order]

Satzstellung – Questions on how to structure group of words to fit grammatical rules.

Filter by
Sorted by
Tagged with
49
votes
3answers
15k views

Where is exactly the position of “nicht” in the sentence?

A question came to my mind while I was reading a conversation in German: Ich bin krank, Ich kann nicht einkaufen. Ich kann nicht mit Jonas zum Arzt gehen. Ich kann Anna nicht in den Kindergarten ...
21
votes
5answers
27k views

What is the proper position of “gern”?

For example, which of these is correct: Ich esse gern Pizza or Ich esse Pizza gern
19
votes
4answers
62k views

When to use “gibt es” and “es gibt”, respectively?

Being new to German, I am not properly affiliated with the correct grammatical use of gibt es and es gibt. All I know is that they both mean there is in English. So in what scenarios do I use each one ...
19
votes
2answers
681 views

Is putting an adverbial after the non-finite verb okay?

Roman muss zurückfahren nach Basel. Blinder Passagier, Andrea Maria Wagner Aren’t verbs combined with modal verbs supposed to be placed at the very end of the clause? I would have said Roman muss ...
19
votes
5answers
2k views

Verb as first position in simple sentences

From Frankfurter Allgemeine: Am Abend des 9. Oktober 1989 hatten in Leipzig mehr als 70 000 Menschen gegen das SED-Regime demonstriert. Es war der bis dahin größte der Protestzüge, die Ende der ...
16
votes
2answers
407 views

Are there other examples of postposed prepositions like in “Meiner Meinung nach, …”?

Gibt es weitere Beispiele mit einer Präposition am Ende einer Wortgruppe, wie in Meiner Meinung nach, ... ?
16
votes
4answers
17k views

Bedeutungsunterschied zwischen »hätte machen sollen« and »sollte gemacht haben«

Ich bin in der letzten Zeit einige Male korrigiert worden, als ich die zwei Verbformen im Titel benutzt habe. Deshalb vermute ich, dass es einen Bedeutungsunterschied gibt, den ich noch nicht ...
16
votes
1answer
912 views

What are the rules behind this translated phrase: “das, was ihr mich habt tun sehen”?

I came across this when reading the German translation of the Book of Mormon: Denn das, was ihr mich habt tun sehen, ja, das sollt ihr tun. The English part reads: For that which ye have seen ...
15
votes
4answers
11k views

Where to place “Bitte” in a sentence

As far as I know, many languages have no rules for the place of "please" in the sentence. In German, seems it's not the same. Is it right to use "bitte" at the beginning or at the end of each ...
15
votes
4answers
19k views

Verb inversion with adverbs used at the beginning

I know that when adverbs are used in the first position, at the beginning of the sentence, the verb and subject position in German is inverted, such as in these examples with adverbs of place and time:...
14
votes
2answers
7k views

Bevorzugte Reihenfolge bei Adjektiven

Gibt es im Deutschen eine bevorzugte Reihenfolge für Adjektive? Z.B. würde ich immer „der große böse Wolf“ sagen, und nie „der böse große Wolf“. Falls ja, was sind die Regeln? In anderen Sprachen, z....
14
votes
2answers
245 views

Kann das Präfix eines trennbaren Verbs zusammen mit einem weiteren Satzglied ins Vorfeld gezogen werden?

In der Süddeutschen Zeitung vom 3. Juni heißt es im Artikel Auch wenn es weh tut zur Armenien-Resolution des Bundestages: Den Ton vor gibt wie so oft und so gerne Norbert Lammert. (Auszeichnung meine)...
12
votes
4answers
41k views

What is the difference between “Ich weiß nicht” and “Das weiß ich nicht”?

I think these two sentences have the same meaning, but which one should I use and why?
12
votes
2answers
391 views

Separable verbs: “hängt von … ab” or “hängt ab von …”

For best of my knowledge, in the case of separable verbs (trennbare Verben), the verb should be divided onto two parts where the prefix should be placed at the end of the clause: Es hängt von … ab. ...
11
votes
5answers
4k views

“kein Klavier” or “nicht Klavier” spielen?

What are the differences between the following pairs of sentences? Ich spiele nicht Klavier. Ich spiele kein Klavier. Ich fahre kein Auto. Ich fahre Auto nicht. My grammar book says that ...
11
votes
2answers
335 views

Verändern der Wort-Reihenfolge um eine Überschrift (Kurzbeschreibung, etc.) verständlicher zu machen?

Wenn wir in unserem Issue-Tracking-System neue Punkte einstellen, kommt es manchmal vor, dass durch Veränderung der Wort-Reihenfolge die Aussage klarer wird, der "Satz" dann aber irgendwie holprig ...
11
votes
1answer
466 views

Should it be “mit in den Park kommen” or “in den Park mitkommen”?

I would like to know which ones of these sentences are grammatically correct in German: Ich darf meinen Hund in den Park mitnehmen. oder Ich darf meinen Hund mit in den Park nehmen. Also ...
10
votes
2answers
281 views

Warum »Alice, fing an sich zu langweilen« und nicht »Alice, fing sich zu langweilen an«?

Ich habe eine Frage. Ich habe angefangen, das Buch Alice im Wunderland zu lesen. Auf der ersten Seite steht folgender Satz: Alice, fing an sich zu langweilen; […] Meine Frage ist: Warum nicht ...
10
votes
2answers
140 views

Word order in relative clause “Es gibt Flüchtlinge, denen hilft die Bundesregierung”

Title and subtitle of an article from Süddeutsche Zeitung: Immer Richtung Norden Es gibt Flüchtlinge, denen hilft die Bundesregierung, nach Deutschland zu kommen. Und es gibt solche, die sich alleine ...
9
votes
3answers
2k views

Order of words in a question: “Kann mir jemand…”

Today I asked the following question on the office chat: Kann jemand mir helfen? And someone corrected me, telling me I should write it like this: Kann mir jemand helfen? I was pretty sure ...
9
votes
3answers
343 views

»Vergiss nicht den Reisepass« oder »Vergiss den Reisepass nicht«?

Welcher Satz ist richtig? Vergiss nicht den Reisepass. Vergiss den Reisepass nicht.
9
votes
2answers
710 views

Why does this relative clause not end with the verb?

A text I am reading has the following sentence: Wer gerne in die Berge geht und sie aus sportlichem Interesse besteigt, der ist ein Bergsteiger. I note that the relative clause, der ist ein ...
9
votes
1answer
4k views

Word order with “daher?”

I wrote the sentence: Ich bin ein Vegetarier, daher ich esse kein Fleisch. One person corrected it to: Ich bin ein Vegetarier, daher esse ich kein Fleisch. Another person (not native German) ...
9
votes
1answer
307 views

Trennbare Verbpräfixe inmitten des Satzes

Wird ein trennbares Verb in einem Satz verwendet, so steht ja bekanntlich das abgetrennte Präfix am Ende des Satzes, z.B.: weggehen: Wir gehen heute Abend zusammen weg. vorziehen: Er zieht die Jacke ...
8
votes
3answers
601 views

Wortstellung mit “zugegeben”

Dem Wörterbuch zufolge kann man sagen (a) Zugegeben, das stimmt. Das ist im Gegensatz zu der typischen Satzstellung (b) Zugegeben stimmt das. Ist (b) auch ein korrekter Satz? Und was ist mit ...
8
votes
2answers
204 views

“…ist so einfach nicht.” - why this order of words?

Today I'm reading this on the front page of the Neue Zürcher Zeitung: [...] Doch ihr Spielraum ist beschränkt, und die Sache mit den Autozöllen ist so einfach nicht. How is the meaning of this ...
8
votes
1answer
142 views

Richtige Stellung des Korrelats

Wenn wir einen Objektsatz als Präpositionalphrase eines Adjektivs haben, brauchen wir manchmal ein Korrelat, ein Präpositionaladverb. Meine Frage ist sehr einfach: Gibt es eine Regel, um vorherzusagen,...
7
votes
5answers
264 views

“Einen Brief schreibe ich heute”

The original sentence is: Ich schreibe heute einen Brief. I know it is okay to say: Heute schreibe ich einen Brief. But is it okay to say: Einen Brief schreibe ich heute. If it is okay, is ...
7
votes
3answers
205 views

Should you prefer “er und Du” over “Du und er”?

When you recount how you and somebody else did something, it is culturally favored to put the other person first. For example: Franz und ich sind einkaufen gegangen is preferable over Ich und ...
7
votes
2answers
342 views

Position of “etwas” in “Kann ich in Berlin etwas kaufen?”

So I learned about TMP (time, manner, place) in order to correctly position my adverbs, and then went through Pimsleur I. However, I came across a sentence that annoys me because it didn’t follow ...
7
votes
4answers
559 views

Word order of “Glücklicherweise hat mich jemand herein gelassen”

I am confused about the word order for Glücklicherweise hat mich jemand hereingelassen. In English, you would say: Luckily, someone has let me inside but then why isn’t the German sentence: ...
7
votes
2answers
155 views

What happens when only the verb is left after a subordinate clause?

Simple example: A1) Der Mann, den wir gestern sahen, rennt. Is that correct with that lone verb at the end or should it better be A2) Der Mann rennt, den wir gestern sahen. another example ...
7
votes
2answers
2k views

The order of dative and accusative in a sentence

Ich kann dir das nicht verraten. I'm given to understand that if the subject in the accusative case is a pronoun, (as in the sentence above?) it precedes the dative case. Otherwise, the dative comes ...
7
votes
2answers
13k views

Word order when there are three verbs in a row without “dass” [duplicate]

I have read this link: Word order with modal verbs in complex tenses and I understand the word order fine when there is dass forming a Nebensatz and thus creating three verbs in a row, for example: ...
7
votes
3answers
726 views

Using three verbs in a sentence

I want to say We should teach children to use mobile phones effectively. There are three verbs in this sentence, sollen, unterrichten and benutzen. Because of this I am not sure of the word order....
7
votes
3answers
283 views

Translation of “of which”

23.5 billion kilograms of household-waste every year, of which 9.4 billion is recycled. I wasn't really sure of the word for of which. My instinct was von denen, but a dictionary says woran. Im ...
7
votes
1answer
195 views

Heißt es Schinken-Käse- oder Käse-Schinken-Croissant?

Gibt es eine (Faust)Regel, welche Eigenschaft bei derartig zusammengesetzten Wörtern zuerst genannt wird?
7
votes
3answers
686 views

Position von “mir” in “Es ist mir nicht schwer, vorzustellen”

(a) Es ist mir nicht schwer, vorzustellen, wie viel Schwierigkeit er während seiner Krankheit gehabt haben muss. (b) Es ist nicht schwer, mir vorzustellen, wie viel Schwierigkeit er während seiner ...
7
votes
3answers
1k views

What's with the placement of “aber” here?

I was reading a grammar book's lesson on modal auxilaries and came across the following two sentences in a reading exercise (which, I should add, do not directly follow each other). (1) Anna spielt ...
6
votes
4answers
576 views

Order of locations?

When a location like a town is mentioned in (American) English, the state and country that town is part of is often also stated, e. g. to specify which place exactly it is that is being talked about. ...
6
votes
3answers
4k views

Why does 'geben' break the TeKaMoLo rule?

When learning German, you usually get the whole TeKaMoLo thing drilled into your subconsciousness. My German friend claims the following is a very natural word order: Warum gibt es hier immer so ...
6
votes
3answers
190 views

Kann ein Relativsatz das Verb in zweiter Position haben?

Beim Lesen eines Märchens der Gebrüder Grimm habe ich den folgenden Satz gelesen: Es war einmal ein König, der hatte eine Tochter. Meine Frage ist, soll der Relativsatz nicht der eine Tochter hatte ...
6
votes
3answers
2k views

Why is the verb not in second position

I studied that the verb is always in second position in a sentence. The I came across this sentence: Insbesondere das zweite Buch ist wichtig. I could not find an answer here, why is the verb in ...
6
votes
4answers
122 views

Warum steht die Ortsangabe zwischen dem Prädikat und dem Subjekt?

In einer Übung aus dem Buch "Erkundungen Deutsch als Fremdsprache B2 Kurs- und Arbeitsbuch‎" ist es erforderlich, aus dem vorgegebenen Wörtern Sätze im Präteritum zu bilden. Für diese Worte: Anfang, ...
6
votes
2answers
8k views

When to use “ist es” and when “es ist”? [duplicate]

I am currently learning German and I am having a bit of trouble with word order, especially with the two words es and ist. For example, contrast the following sentences: Es ist eine Katze. ...
6
votes
1answer
477 views

Should one use Konjunktiv in subordinate clause using “dass” and should one use an explicit “es” in the main clause with “dass”?

If I wanted to say something like “I don’t want to eat,” I could just say “Ich will nicht essen.” How could I say “I don’t want him to eat?” I think I could probably say something ...
6
votes
2answers
145 views

Order of objects when describing a trade

I wonder if there is a rule how to say it right. Let’s say you want trade wood for straw. So you have wood and the other one should have straw. So you ask: Tauscht jemand Holz gegen Stroh? But if ...
6
votes
2answers
272 views

Wortreihenfolge in »weil du es bist«

Welche der beiden Formen ist richtig: Weil du es bist (weil du's bist) oder: Weil es du bist (weil's du bist) Oder ist nur eine der beiden richtig?
6
votes
1answer
18k views

Order of the “aber” in the sentence

Someone wrote me this sentence (a native speaker): Mein Deutsch ist aber noch nicht so gut. Shoudn't "aber" stay in the beginning of the sentence? Like: Aber mein Deutsch ist noch nicht so gut.
6
votes
1answer
167 views

Omission of the infinitive

Ich möchte einen Kaffee trinken. Sie will in die Stadt fahren. My textbook says that when the context is clear, it is possible to omit the infinitive. Thus, above sentences may become Ich ...

1
2 3 4 5
8