1 of 3

Zunaechst einmal: Wie die fachspezifischen (Psychologie z.B.) Unterscheidungen und Definitionen von den Begriffen lauten weiß ich nicht.

Ist Antrieb zu Trieb wie Anreiz zu Reiz?

Ja das ist korrekt.

Vielleicht ist Trieb nur auf den Instinkt beschränkt?

Trieb klingt fuer mich mehr nach unbewusstem Drang als nach bewusstem, mag aber auch ab und zu anders verwendet werden, wie zum Beispiel: Es trieb ihn zur Weißglut. Wobei wahrscheinlicher scheint, dass er sich der Ursache bewusst ist.