Search type Search syntax
Tags [tag]
Exact "words here"
Author user:1234
user:me (yours)
Score score:3 (3+)
score:0 (none)
Answers answers:3 (3+)
answers:0 (none)
isaccepted:yes
hasaccepted:no
inquestion:1234
Views views:250
Sections title:apples
body:"apples oranges"
URL url:"*.example.com"
Favorites infavorites:mine
infavorites:1234
Status closed:yes
duplicate:no
migrated:no
wiki:no
Types is:question
is:answer
Exclude -[tag]
-apples
For more details on advanced search visit our help page
Results for modalpartikel
3
votes
1answer
Mir fällt es immer schwer, zwischen auch [Adverb] und auch [Modalpartikel] zu unterscheiden. Zum Beispiel, ziehen wir mal diesen Satz aus dem Duden in Betracht: "Darf er das auch tun?" Ohne den …
asked Aug 5 by TheSith
0
votes
2answers
Modalpartikeln wie denn, ja, wohl, schon, aber, allerdings, eigentlich, natürlich, auch etc. (auch Rede-, Abtönungs- oder Einstellungspartikel genannt) haben im entsprechenden Kontext im Deutschen App …
asked Mar 11 '15 by Martin Schwehla
2
votes
Das Wort »bitte« in diesem Satz ist eine Modalpartikel, auch Abtönungpartikel genannt. Ich habe diese Wortart in einer Antwort auf eine andere Frage bereits ausführlich behandelt. Hier das … Wichtigste: Ausnahmslos alle Modalpartikel, die es in der deutschen Sprache gibt, sind Homonyme von Wörtern, die anderen Wortarten angehören. Das macht es mitunter schwierig, Modalpartikel in einem Satz zu …
answered Aug 24 '16 by Hubert Schölnast
9
votes
Wort »gar« ist hier eine Modalpartikel. Solche Partikel ändern die grundlegende Aussage eines Satzes nicht, sie verändern aber den Ausdruck, sie tönen also die Stimmung des Satzes ab (daher kommt auch … Modalpartikel. Modalpartikel kann man immer ersatzlos weglassen, ohne dass die Grundaussage des Satzes verändert wird. Aber die Ungeduld, der Nachdruck, das Staunen usw., all das verschwindet wenn man …
answered Jan 30 '17 by Hubert Schölnast
32
votes
Die deutsche Sprache enthält eine Wortart, die es in der englischen gar nicht gibt, und die in anderen Sprachen auch nur selten zu finden ist: Modalpartikel (Das fett hervorgehobene »gar« im ersten … Satz ist eine Modalpartikel.) Sie heißen auch »Abtönungspartikeln« und jeder Übersetzer hasst sie wie die Pest, weil es keine Möglichkeit gibt, sie halbwegs korrekt ins Englische übersetzen. Meist …
answered Jun 1 '14 by Hubert Schölnast
13
votes
1answer
Modalpartikel funktioniert. Das wird verwendet: "das wäre doch gelacht", "das wäre ja gelacht". Das findet man nie: "das wäre gelacht", "das ist gelacht", "das ist doch/ja gelacht". Auch interessant: Das …
asked Aug 19 by Philipp
7
votes
kausale Bedeutung haben, wobei sie jedoch eine Besonderheit aufweisen. In diesen Sätzen tritt immer unbetontes doch auf, dem der Status einer Modalpartikel zugeschrieben werden kann. doch ist hier also … eine Modalpartikel. Die Trennung zu Adverbien ist unscharf, weil sie oft als Untergruppe der Partikeln klassifiziert werden, und es teilweise vom Autor und den in Betracht gezogenen Aspekten abhängt …
answered Jan 6 '14 by fifaltra
8
votes
Vorwurf ausgesetzt zu sein, dass die Fahrt doch nur anderthalb Stunden gedauert habe. Insofern würde ich es als Modalpartikel ansehen. …
answered Jan 9 '15 by Veredomon
2
votes
Das Wörtchen ja ist in diesem Fall ein Modalpartikel. Modalpartikel wabern wie Nebel über dem Satz und tauchen ihn in eine bestimmte Stimmung. Da liegen meine Schlüssel. Ich stelle fest, dass …
answered Jun 2 by Janka
3
votes
Du kannst es am Hingeschriebenen oft nicht unterscheiden. In deinem Beispiel hilft nur die Betonung im Satz. Modalpartikel sind grundsätzlich unbetont. Darf er das auch tun? Hier ist auch … ganz offensichtlich ein Adverb. Darf er das auch tun? Darf er das auch tun? Darf er das auch tun? Darf er das auch tun? Hier ist auch hingegen ein Modalpartikel. Adverben wie …
answered Aug 5 by Janka
6
votes
davon aus, dass er das gewusst hat". Das Wort schon interpretiere ich hier als Modalpartikel, die anzeigt, dass der Sprecher seine Überzeugung wiedergibt, so wie in "Er wird das schon machen" = "Ich …
answered Dec 13 '17 by RHa
10
votes
nicht nötig gewesen. kann man mal im Hausflur sagen, völlig ohne Modalpartikel kann es aber sogar als unerwünschte Gefälligkeit verstanden werden. Ein ganz grober Schnitzer ist das hingegen das …
answered Dec 16 '18 by Janka
8
votes
. Teachers do put in quite some effort to make that word vanish. Dann kam halt der Kontrolleur und hat halt so gesagt dass ich halt ohne Fahrschein 40 Euro zahlen soll, so. So voll unfreundlich halt. Do not mistake this usage of halt with the Modalpartikel or even the command "halt!" …
answered Nov 21 '13 by npst
7
votes
The words »denn« and »aber« in Wie viel kostet denn der Tisch? Das ist aber sehr teuer! are modal particles (Modalpartikel), and there are a lot of questions here on German.SE dealing with …
answered Nov 25 '18 by Hubert Schölnast
-3
votes
In Wie viel kostet denn der Tisch? ist das denn nur ein, für die Wahrheitsbedingungen der Aussage, überflüssiges Füllwort, ein Modalpartikel und dient dazu, eine Stimmung auszudrücken. Durch …
answered Nov 25 '18 by user unknown

15 30 50 per page