Hot answers tagged

13

Zusammensetzungen, die fremde (meist englische) Wortgruppen enthalten, werden mit Bindestrich geschrieben, d.h. nicht eingedeutschte Wörter werden korrekterweise mit Bindestrich(1) in zusammengesetzte Substantive eingebaut, also die Thread-Klasse und die Start()-Methode. Der Bindstrich darf nicht entfallen, so dass ein Gebilde aus zwei extra groß ...


12

Indeed there are rules. According to proper German orthography, in names or terms like this you have (obligatorily!) to hyphenate everything up to the type of the institution or object. (The technical term for this is Durchkoppeln.) So the correct spelling is Ludwig-Maximilians-Universität München Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover ...


11

Analog zu dieser Frage ist das Wort auf jeden Fall zusammenzuschreiben und serverseitig auf jeden Fall zulässig. Was, Server-seitig betrifft, so lautet § 45 der offiziellen Rechtschreibregeln: Man kann einen Bindestrich setzen […] zur Gliederung unübersichtlicher Zusammensetzungen, zur Vermeidung von Missverständnissen […]. Aus den Beispielen wird ...


11

Von der Seite des Duden: Regel 68: Auch in Zusammensetzungen und Aneinanderreihungen mit Bindestrich werden die Substantive großgeschrieben <§ 55 (2)> Dabei wird das Beispiel Moskau-freundlich genannt. Hiernach wäre Schreibweise 2 korrekt. Ist zwar etwas unglücklich, weil das ja ein Name ist, aber die Regel scheint für alle Substantive zu gelten. ...


10

The sentence is correct in its original form. Your second suggestion gives a wrong parsing. Your first suggestion is at least not wrong, probably also fully correct but nobody would actually say it like that. I’m going to offer a fourth version modified from your first which works, too. But one thing after another. Stripping away everything that is not ...


9

Aus der Zeit, in der in Italien noch ziemlich große Zahlen auf den Geldscheinen standen, könnte folgende Zeitungsmeldung (mit Deppenleerzeichen) stammen: Die italienische Polizei stellte bei den Geldfälschern einhundert fünfzig tausend Lira Scheine sicher. Das könnten 5 Mill. Lire gewesen sein oder auch nur 150000. Oder irgendein anderer Betrag, verteilt ...


9

Yes, the hyphens are set correct. The hyphens work here as "Ergänzungsstrich". According to the rules (e.g. Duden Regel 31) the hypen is used to show the saving of an equal component. The long form of the phrase would be Blechbearbeitung und Blechverarbeitung so one can see, which part is replaced by the two hyphens. EDIT: There is no rule, that one ...


9

From the viewpoint of the German language orthography, the hyphen must be attached to the word, that is, it needs to go on the next line. And from the viewpoint of German language typography, it should be a proper hyphen. Technical side-note: You can maybe force your software not to break the line after the hyphen by using the Unicode Character ‘NON-...


8

Duden is very clear on this: The hyphen is correct according to Duden - Numbers in digits that are part of a concatenation have to be connected to the rest of the word using a hyphen. der 75-prozentige Rum die 12-jährige Tochter ein 12-Zylindermotor ein 8-tägiger Urlaub Only if the number is connected to a postfix (Nachsilbe) that is not a valid word on ...


8

Nebenfrage 1 Der Film fängt mit einem gewidmeten-Brief schreibenden Mann an. ist orthografisch falsch. Adjektiv-Substantiv-Gruppen werden nie mit Bindestrichen versehen (im Gegensatz zum Englischen). Nebenfrage 2 Erübrigt sich mit der Antwort auf Nebenfrage 1, wenn ich das richtig verstanden habe. Hauptfrage 1 Wie kann ich ein Nomen, welches mit ...


8

Es gibt auch im Englischen zwei Varianten, siehe Merriam Webster, nämlich getrennt (was für das Deutsche nicht in Frage kommt) und mit Bindestrich. Denn: Ich halte es für nahe liegend, beim Import eines Wortes aus einer Fremdsprache eine Variante zu wählen, die auch in der Fremdsprache korrekt ist. Hier ist die Schreibung mit Bindestrich eine Schnittmenge. ...


8

Yes. Only Ich bin eine IT-affine Person. is correct. In German compounds, there is either a hyphen or nothing between the elements. In no case there is a space as in English. Though, a lot of people are doing this wrong, even on public displays. Most of them are excused for being second language speakers of German. There's even a name for this bad habit, ...


7

Alle Trennmöglichkeiten: Pro|t|a|go|nist Daher kannst du Prot-agonist schreiben und folglich ist auch "Prot- und Deuteragonist" eine korrekte Schreibweise.


7

Gerade bei horizontalen Strichen muss man in Sprachen, die das lateinische Alphabet verwenden, zwischen Aussehen und Funktion unterscheiden. Vom Aussehen bzw. typografisch geht es hier um den Viertelgeviertstrich¹, der im Deutschen für drei Funktionen genutzt wird: Als Bindestrich, um Wortfugen anzuzeigen, z. B. in Amerika-freundlich, Fußball-...


7

Wenn man die Häufung unbestimmter Artikel vermeiden will, die bei a) Der Film fängt an. mit einem Mann schreibenden einen Brief ...


7

Im Deutschen gibt es relativ wenige Wörter mit Bindestrich. Deutsch ist bekannt für seine Flexibilität der so genannten Komposition, die in der Regel ohne Bindestrich durchgeführt wird. Bindestriche werden kurz zusammengefasst bei Abkürzungen, Zahlkombinationen, besonderen Hervorhebungen, Namen und eben auch Anglizismen verwendet. Eine schöne und ...


7

Die Liste der Alternativen wird mit drei Bindestrichen geschrieben, also der VGA-/DVI-/HDMI-Kombiadapter Der Bindestrich wird hierbei zusätzlich in seiner Funktion als Ergänzungsstrich verwendet. Der Ergänzungsstrich wird gesetzt, um anzuzeigen, dass ein gleicher Bestandteil von Zusammensetzungen oder Ableitungen eingespart wird. (Siehe hierzu zum ...


7

Im Prinzip sind m. E. beide Schreibweisen möglich, es hängt davon ab worauf man die Betonung legen möchte. Ist es eine Betriebsweise, die einfach nicht optimiert ist, oder eine (ausdrücklich) nicht-optimierte Betriebsweise? Im Englischen gibt es dasselbe Phänomen (vgl. etwa not compliant vs. non-compliant).


6

Ja, diese allgemeine Regel gibt es, oder vielleicht besser gesagt ein Zusammenwirken mehrerer Regeln. Eine zusammenfassende Erklärung findest Du z.B. beim Duden und bei canoonet. Um die Regeln anzuwenden, musst Du die Wortarten bestimmen, aus denen die Zusammensetzung besteht. (Kenntnisse einer fremden Grammatik als Voraussetzung, um korrektes Deutsch ...


6

Zwar mit Zeilenumbrüchen statt Leerzeichen und nicht im Kontext eines Satzes, sondern erst durch die Deppenleerzeichen zu einem Satz geworden: Wenn man es genauso liest, wie es dort steht, wird es zu einer Aufforderung zum Missbrauch, der sich gegen Wirken richtet.


6

Die offiziellen Rechtschreibregeln lassen hier recht viel Spielraum zu: § 110 Steht in einfachen oder suffigierten Wörtern zwischen Vokalbuchstaben ein einzelner Konsonantenbuchstabe, so kommt er bei der Trennung auf die neue Zeile. Stehen mehrere Konsonantenbuchstaben dazwischen, so kommt nur der letzte auf die neue Zeile. Beispiele: Au-ge, […] Kom-...


6

To regard Mathe-Wettbewerb as a proper spelling at all, you already have to have a special situation or make some rather liberal exegesis of the official spelling rules. In those, not using the hyphen is the default, and using it is allowed only in certain exceptions. Though these are plentiful, most of them do not apply to Mathewettbewerb, except: § 45 ...


6

The official spelling rules (in German) as published by the Rechtschreibrat have an entire section (section C) devoted to the use of hyphens. In the prefacing remarks, they note that there are three groups that are covered by the ruleset: Zusammensetzungen und Ableitungen, die keine Eigennamen als Bestandteile enthalten (§ 40 bis § 45) ...


6

Depends on what precisely you're trying to say. Regional- und ländliche Planung unpacks into Regionalplanung und ländliche Planung which is probably the same as regionale Planung und ländliche Planung but might not be (if it's a fixed technical term in your context). Therefore you may want to avoid truncation markers in this instance. It is ...


6

The correct spelling according to the official rules is Robert Koch-Institut. Under Schreibungen mit Bindestrich, Vorbemerkungen it says: Die Schreibung mit Bindestrich bei Eigennamen entspricht nicht immer den folgenden Regeln, so dass nur allgemeine Hinweise gegeben werden können. Zusammensetzungen aus Eigennamen und Substantiv zur Benennung von ...


5

Both are correct. Some people put hyphens into long on-the-fly compounds, so more widely-known compounds stick out, but there isn't such a requirement. The only place where you should really use a hyphen are proper names used in a compound, e.g. Selters-Wasser vs. Selterswasser. The latter isn't of the Selters brand.


5

Es gibt laut den Regeln des Rechtschreibrates zwei verschiedene Möglichkeiten, ein eingedeutschtes Kompositum zu schreiben: §45 E1: Aus anderen Sprachen stammende Verbindungen aus Substantiv + Substantiv, die sich im Deutschen grammatisch wie Zusammensetzungen verhalten, werden zusammengeschrieben; ebenso ist die verdeutlichende Schreibung mit Bindestrich ...


4

Official grammar rules require compound substantives that are built from two or more substantives to be joined without a space. This is the general rule: §37: Substantive, Adjektive, Verbstämme, Pronomen oder Partikeln können mit Substantiven Zusammensetzungen bilden. Man schreibt sie ebenso wie mehrteilige Substantivierungen zusammen. The exception to ...


4

Definitive Answer Only the latter one - "Big-Data-Kontext" - is correct, see http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/bindestrich#K26 Speculation I think the reason for the linked rule is disambiguation. Best way to explain what I mean seems to be by using parentheses to illustrate the relations raised by the different hyphenations: &...


Only top voted, non community-wiki answers of a minimum length are eligible