New answers tagged

2

Meines Erachtens kann man das gar nicht checken, ohne sich in einem Wörterbuch (durch Googeln o.ä.) über den Gebrauch zu informieren. Wenn das zusammengesetzte Wort (mit einer passenden Definition!) im Wörterbuch zu finden ist, spricht das dafür, dieses auch zu benutzen. In den meisten Fällen ist es egal: Ob ich Berufsrisiko oder berufliches Risiko sage, ...


1

Whether you use "Süd", "Süden" or "südlich" depends on the context of what you are trying to say. First, to directly answer your question: Which is correct: "Ich komme aus dem Süd" or "Ich komme aus dem Süden"? "Ich komme aus dem Süden" would be right. And how exactly would you translate "Wir sind Süden"? "We are the South" or maybe "We are Southern/...


2

Wrong: Ich komme aus dem Süd Wir sind Süd Wir sind Süden To translate these word clusters that aren't correct sentences doesn't make any sense. Correct: Ich komme aus dem Süden Wir sind im Süden The translations of the correct sentences are: I'm coming from the south. (verbatim: ... out of the south) We are in the south. Süd ...


0

Wir sind Süden ist nonsense. It means we are the south. If you want to say "we are southerners" it would be "wir kommen aus dem Süden". Süden means South. Süd is a prefix for other locations like Südbahnhof or Süddeutschland.


Top 50 recent answers are included