New answers tagged

2

While infinitezero's answer sums it up quite nicely I want to expand on the subtleties as the comments are full of variations and nuances regarding "wär(s)" vs. "war(s)" and rudeness. That aspect is highly influenced by the region and dialect. In general "wär" is a bit nicer and less direct than "war" just like the ...


2

I do not often hear the question "Das war's?", but usually "Noch einen Wunsch?" or "Haben Sie noch einen Wunsch?". Perhaps there are regional differences in language use. In my opinion "Das war's?" is less polite, but maybe I am out-dated in that respect. Anyway, you can answer Ja, danke. Ja. Ja, danke, das war's. ...


3

If someone asks you Das war's? The most common answer is Ja, danke. I think its comparable to english... if someone ask you if you want anything else and you dont, you also thank them for asking+serving you.


18

I'm a native German speaker and I often answer Das wär' alles which is short for das wäre alles (that would be everything [I want to buy]). This also works for similar questions ("Darf's noch etwas sein?") But there are no laws on how to answer this question, so you may choose any of the following or come up with a different one of your own Ja, ...


1

The meaning of bieder is around simple, oldfashioned, not open for change. For example someone who does things in old fashioned ways, and is unwilling to change. It’s a negative word if used for a person, and mostly negative for things as well, coming close to boring. It can be used to describe people, things, and even whole interiors of appartements for ...


11

It's not easy to translate "bieder" because its modern meaning derives from German (cultural) history and is also a bit context-dependent. Maybe "conventional" would be appropriate here. But "bieder" also means "narrow-minded", so there is definitely a negative connotation. The phrase means something like "...


10

DWDS bietet als Synonyme für alles an: die Gesamtheit · was auch immer Das scheint auch bei Alles auf die Plätze oder Alles, was Odem hat, lobe den Herrn zu passen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Alles auch Hunde, Katzen, oder Gegenstände umfassen kann (auch wenn letztere sich in Deinem Beispiel mit dem Aussteigen schwer tun). Kurz: Man muss sich nicht ...


4

Alle aussteigen, bitte! Hier steht alle nicht (notwendigerweise) als Attribut zu einem ausgelassenen Bezugswort (Leute). Es kann auch als Nominativ Plural (für alle Genus) für sich stehen (Flektion von all). Alles aussteigen! Parallel dazu kann alles Nominativ Singular (nur Neutrum) sein und genau dasselbe bedeuten.


0

Mein Englisch ist nur so la la. Noch nie wird bei beiden Gelegenheiten im Deutschen gebraucht, wenn ein Zustand im Moment endet (oder das Ende abzusehen ist): Ich habe noch nie ein Beispiel mit Leverkusen gepostet. oder Leverkusen war noch nie Deutscher Meister, aber jetzt, 3 Spieltage vor Saisonende, ist ihnen der Titel nicht mehr streitig zu machen. ...


20

There's noch nicht and noch nie. In general, you could translate noch as still (yet can also translate to its counterpart schon 'already' in some sentences). Noch nicht literally means still not (idiomatically, of course, not yet) and suggests yet to come. Noch nie literally means still never and is actually translated best as never before since it puts the ...


3

Wo eine Redewendung ursprünglich herstammt ist oft schwer zu sagen. Dass das hier verwendete Wort Reserve, in der von redensarten-index vorgeschlagenen Bedeutung, von französischen Wort réservé abstammt legt DWDS ebenfalls nahe. Dazu reserviert Part.adj. ‘zurückhaltend, kühl, abweisend, verschlossen’ (2. Hälfte 19. Jh., nach mfrz. frz. réservé ‘...


Top 50 recent answers are included