New answers tagged

1

Zur Frage 1: Das Wort Bit kommt aus dem Englischen, und ist auch dort kein eigenständiges Wort, sondern die Verkürzung von "Binary Digit" (Binärezahl). Daher haben sich bei der Verwendung im Deutschen beide Formen, Bit und Bits, eingebürgert, auch wenn ich die Form des Bits plausibler finde. Der Duden gilt zwar als Referenz der Sprache, passt sich aber ...


8

Betrachtet oder verwendet man ein Bit als eine Maßeinheit, dann darf es nicht im Plural stehen (Maß- und Währungseinheiten bekommen keinen Plural). Der Commodore Amiga arbeitete mit einer Busbreite von 16 Bit Betrachtet man individuelle Bits, womöglich auch noch mit individuellen Bezeichnern, sollte man den Plural verwenden. Die Bits 2 bis 5 des ...


Top 50 recent answers are included