New answers tagged

2

The words are synonyms. But as a native speaker I mainly use "herunterdrücken" ("Ich drückte die Klinke herunter."). It is just more common / often used, and sounds more natural to say. Also "hinunterdrücken" is a word, that sounds a bit old, like it was very common hundreds of years ago. I would only use the word "hinunterdrücken" in combination with "dort"...


1

I'm pretty sure someone can give a language-lawyer-answer, but most Germans use them interchangeably in this context and that's perfectly fine.


3

Ich bin schon mal im Voraus kein Muttersprachler. Allerdings besitze ich das Goethe-Zertifikat C2, wohne in Deutschland, und werde oft für einen Muttersprachler gehalten. Das sage ich nicht nur, weil ich mich cool finde, sondern auch, um Einwänden vorzubeugen, da mein Sprachgefühl nicht unbedingt so aussagekräftig ist, wie das eines Muttersprachlers. Zur ...


4

Der Unterschied ist minimal. "Abschicken" ist ein etwas kurzfristigerer Prozess. Wenn ich eine Email schreibe, dann ist "abschicken" nur der Prozess des Knopfdrückens auf den "Senden"-Knopf. Zum "Verschicken" gehört aber auch schon der Prozess des Email-Schreibens. "Kannst du bitte ein Paket an Oma verschicken", bedeutet, dass das Paket noch nicht gepackt ...


Top 50 recent answers are included