Hot answers tagged

18 votes
Accepted

Ist es schlechter Stil einen Satz mit "deshalb" zu beginnen?

Die Zeit hat vor einigen Jahren mal eine Reihe "Deutsch-Stilkunde" veröffentlicht. Lektion 11 war "Satzanfang". Dort wird der Einstieg mit "Deshalb" (eine Inversion) als "einfache und meist ...
user avatar
  • 1,440
17 votes

How to ask kindly in German not to bring any gifts?

Von etwas abzusehen kenne ich nur von Beerdigungen, à la von Trauerbekundungen am Grab bitten wir abzusehen. I’d just say Bitte keine Geschenke. You could add something like Eure ...
user avatar
  • 9,014
15 votes
Accepted

Why do translations of German books read so differently from other books?

The answer to your question is actually simple: The books you are currently reading are books from late 19th (or early 20th) century; moreover they seem to tend to be written by statesmen (politicians ...
user avatar
12 votes
Accepted

Grammatik in „In 2010, dem Jahr, in welchem ...“

Oh ja, der Satz ist nicht schön. Ich biete: Im Jahr 2010, als das Kanzleramt nachweislich davon erfuhr, war Ernst Uhrlau bereits seit fünf Jahren Präsident. Der Zwiebelfisch hat die Konstruktion ...
user avatar
  • 38k
12 votes

Can this word order be rearranged?

The idea of keeping the finite verb and participles/infinitives together does not apply here, as the infinitive clause does not belong closely to the finite verb. It's an object. Dann bekam er die ...
user avatar
  • 46.3k
11 votes
Accepted

Not-Aus versus Not-Halt

Going by word meanings only, Halt means stop and Aus means off. So there definitely is a difference. Since we are talking about technical norms here, the difference ought to be defined by the relevant ...
user avatar
  • 21.3k
10 votes
Accepted

Ist »,also ,« schechter Schreibstil?

Die Kommas gehören unabhängig von der Wortstellung dort nicht hin. Folgende Möglichkeiten: Dir hat der neue Film also nicht gefallen? Also hat dir der neue Film nicht gefallen? Der neue Film hat dir ...
user avatar
  • 266
10 votes
Accepted

Ist es schlechter Stil, »wegen + {Eigenname}+s« zu schreiben?

Im Abschnitt Allein stehendes Nomen im Singular auf canoo.net heißt es: Unflektiert, wenn das Nomen nicht durch einen Artikel oder Adjektiv begleitet wird. Das Gleiche findet man auch noch mal beim ...
user avatar
  • 38.4k
10 votes
Accepted

»Er schläft noch schlummert nicht«

Beim Vergleich mit der Version aus der 1984er Lutherbibel wird klar, dass noch in diesem Satz wie eine Konjunktion gebraucht wird. Wie wir Grimms Wörterbuch entnehmen können, war die Konjunktion noch ...
user avatar
  • 18.8k
10 votes
Accepted

»Mein Fahrrad ist kaputt geworden« Ist das schlechtes Deutsch?

Im deutschen Sprachraum, den ich kenne, ist Mein Fahrrad ist kaputtgegangen die akzeptierte Ausdrucksweise, wohingegen Mein Fahrrad ist kaputt geworden so unüblich ist, dass es als falsch (...
user avatar
9 votes
Accepted

"Jedes/r/e/n... noch so" mit Adjektiv im Superlativ - korrekt, stilistisch wackelig oder falsch

Es gibt zwar keinen offensichtlichen grammatischen oder syntaktischen Fehler, trotzdem ist die Formulierung nicht korrekt. Es handelt sich um eine typische "Kontamination", eine Vermischung ...
user avatar
9 votes
Accepted

Usage of dative in a stylistic phrase

The verb as well as the subject is the same as in the previous line. The author just avoided to repeat it: Für jeden bin ich eine Welt! Dem Alter [bin ich] ein Erinnerungsgarten Der ...
user avatar
  • 13.1k
8 votes

Unterschied zwischen "es geht irgendwie" und "es ergeht irgendwie"

Ist “gehen” in diesem Fall nur der umgangsprächliche Ausdruck für “ergehen”?" Nein. ergehen bezieht sich darauf was einem Lebewesen über einen gewissen Zeitraum widerfährt, was es (alles) erlebt (...
user avatar
8 votes

What is the stylistic device in “Pistolenstich und Messerschuss”

I do not know a name for this specific construction, but I see some more general devices in action here: It is a word play (German: Wortspiel). More specifically, it is an anagram (Anagramm) - at ...
user avatar
  • 18.8k
8 votes

Is omitting the auxiliary verb that is needed to form the perfect tense correct in this example from a FAZ-article?

No! Omitting the auxiliary verb is not correct here. This is an error. The correct version would be: Im Februar hat er Präsident Trump klargemacht, ...
user avatar
8 votes

»Mein Fahrrad ist kaputt geworden« Ist das schlechtes Deutsch?

Ich gebe Dir Recht, dass grammatisch oder logisch an kaputt werden nichts auszusetzen ist. Für mich hier in Berlin ist kaputtgehen aber so dominant, dass kaputt werden falsch und komisch klingt. Bei ...
user avatar
  • 18.5k
7 votes

„Das ist der Grund, warum/weshalb …“

Ich bezweifle, dass die Antwort zu "That is the reason why..." vollständig richtig ist. (Dort steht, ...der Grund warum/weshalb... wäre "Not ready for print" [allerdings ohne weitere ...
user avatar
  • 57k
7 votes
Accepted

Heißt es „in Anhang A“ oder „im Anhang A“?

Beides ist richtig, nur gemischt werden sollte es nicht. Im Anhang A referenziert einen Anhang des Namens A. In Anhang A referenziert einen Anhang des Namens Anhang A. Im Kapitel 1 und In Kapitel ...
user avatar
  • 3,552
7 votes

Komplexere Sätze schreiben

Für den gleichbleibend verschwurbelten, der wissenschaftlichen Güte, obwohl schwer beweisbar, angemessenen Ausdruck ist die ständige und reichliche Nutzung von Partizipialkonstruktionen, welche durch ...
user avatar
  • 46.3k
6 votes
Accepted

Niveau von "entweder .. oder .. oder .." bzw. "weder .. noch .. noch .."

Meiner Meinung nach spricht nichts dagegen, solange man beachtet, verständliche und nicht zu lange Sätze damit zu bilden. Zudem sollten längere Aufzählungen und Wiederholungen vermieden werden, so ...
user avatar
  • 3,056
6 votes
Accepted

"Die unglaubliche Frage des Raffael V."

Dieser, vor allem bei sog. Klatschblättern verbreitete Betitelungsstil wird Nominalstil genannt. In diesem Fall wird, wohl um eine Assoziation zum berühmt-berüchtigten Vorreiter aller Klatschblätter ...
user avatar
  • 4,214
6 votes
Accepted

Effect of repeating subject in "zwar .. aber" construction

The second mention of er destroys the usual speech melody of a "zwar … aber" expression as it creates the feeling of a new sentence beginning. Hereby, the reader is aroused after the comma and will be ...
user avatar
  • 2,483
6 votes
Accepted

How to ask kindly in German not to bring any gifts?

@lejonet, taking the conversation out of the first answer’s comment section … You were asking for my ideas on this, but I’m afraid you got me wrong there. I was just trying to clarify the context of ...
user avatar
  • 748

Only top scored, non community-wiki answers of a minimum length are eligible