New answers tagged

5

Voraus: ich kann als Physiker nur die STEM-Seite beurteilen, in den Geistenswissenschaften gelten, glaube ich, ganz andere Regeln. Erstmal zum konkreten Beispiel: "durchführen" ist ein semantisch schwaches Verb. Der Stil wird allgemein expressiver, wenn man solche Wörter eliminiert: Sie erweitern die Architektur um Strukturen, die komplexere ...


1

Mein Disclaimer zu normativen Stilfragen: Die Frage ist explizit eine normative Frage und fragt nach der stilistischen "Richtigkeit" der beiden Formulierungen. Was ein angemessener Stil ist, kann je nach Textsorte, Sprecherintention und Adressat verschieden sein. Die Vorstellungen von stilistischer Angemessenheit entstehen interaktiv, werden ...


5

Dazu wird es vermutlich verschiedene Meinungen, geben, es spielen meiner Ansicht nach auch die Art des Betriebs, regionale Eigenarten, vielleicht das Alter der Leute im Team etc. eine Rolle. Hier in Nordbaden, wo ich wohne, ist es zum Beispiel im Beruf oft üblich, "Ihr" als Plural von "Sie" zu benutzen ("Hallo Frau Meier! Sagen Sie ...


Top 50 recent answers are included