25 votes

"which is"-ing a clause in German

I'm quite sceptic concerning the value of too strict translations. I would write: Meine Großeltern starben beide mit 80 Jahren, was für Indonesier ein ziemlich hohes Alter ist. Ziemlich viel is just ...
guidot's user avatar
  • 28.2k
20 votes
Accepted

“To not know if…” construct in German

First, your example would be translated as “Ich weiß, dass du gut tanzt” (verb in the end in a dass… sub clause). If you want to express doubt about something, you put the nicht with the weiß, just ...
Robert's user avatar
  • 9,134
19 votes

“To not know if…” construct in German

The general form in German is Ich weiß, dass ... The opposite would be Ich weiß nicht, ob ... I'm going to elaborate on the comment I gave yesterday a bit to make clearer why wenn is not an ...
Thorsten Dittmar's user avatar
17 votes
Accepted

Relative Pronoun explanation in a German quote

The German words der, die and das are very often used as articles, but they are also very often used as pronouns (relative and personal pronouns) Here is an example that is a little bit shorter than ...
Hubert Schölnast's user avatar
14 votes
Accepted

Kommasetzung bei dass-dass-Sätzen (wenn diese überhaupt grammatikalisch korrekt sind)

Rein formal ist der Satz korrekt. Der Nebensatz »dass wir uns in diesem Punkt einig sind« ist ein Zwischensatz, der in den übergeordneten Satz eingebettet ist und dort die Rolle des Subjekts einnimmt (...
Matthias's user avatar
  • 19k
14 votes

"which is"-ing a clause in German

Instead of "welche ist", you need to translate it with "was ... ist". E. g. your sentence would translate to Meine beiden Großeltern starben im Alter von 80 Jahren, was für ...
Kinheadpump's user avatar
11 votes
Accepted

Trouble understanding “Ist eine Gruppe tot, ist sie auch gefangen.”

The construction is called uneingeleiteter Nebensatz or unintroduced subordinate clause.[1] They can represent both consessive and — you guessed it — conditional clauses. Without having access to ...
Jan's user avatar
  • 38.6k
11 votes
Accepted

Finites Verb vor dem doppelten Infinitv

Prinzipiell gilt absteigende Reihenfolge. laut einer Studie, die demnächst veröffentlicht3 werden2 soll1 Das finite Verb kann vorangestellt werden. Gewünscht waren Fälle, in denen ein Modalverb ...
David Vogt's user avatar
  • 26.4k
11 votes

Understanding dafür better

"Dafür" basically means "for something" or "for this". It can be used in several ways: To express an aim or a goal: Er hat sich ein neues Auto gekauft. Dafür hatte er ...
Henning Kockerbeck's user avatar
10 votes
Accepted

Tensed verb preceding infinitive verb in modal relative clauses?

The reason they put the sentence in this order is a pun with a very common German proverb of unknown origin: Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. The word order was ...
Takkat's user avatar
  • 70.4k
10 votes
Accepted

Werden untergeordnete Nebensätze seltener?

Die Beispiele können nicht einheitlich betrachtet werden. Es handelt sich um ganz unterschiedliche Erscheinungen. Beispiel 1 enthält nach meiner Ansicht nicht einmal einen Nebensatz. Beispiel 1: Es ...
johnl's user avatar
  • 7,718
9 votes

Word order with "daher?"

Daher is an adverb, that roughly means "therefore." Thus, it occupies the first spot in the second sentence, and sends the verb to the second spot. "Ich bin ein Vegetarier; daher esse ich kein ...
Tom Au's user avatar
  • 12.8k
9 votes
Accepted

Is “dass” correct in this sentence?

It may sound surprising, but the subclause marked by dass can in fact be governed by verb, a noun or a substituting pronoun. Most common form: Ich verlange, dass du mir antwortest! Subclause ...
Kilian Foth's user avatar
  • 14.8k
9 votes

Role of "es" in the syntax of a sentence

No, you can't. The es is required in the main clause, too. Polizeigewalt hat es gegen Schwarze schon immer gegeben. Polizeigewalt isn't a subject but an accusative object in this sentence. But we ...
Janka's user avatar
  • 59.2k
9 votes

In der Stimmung sein

Flexion des unregelmäßigen Verbs »sein« Präsens: Ich bin daheim. Ich bin Zuckerbäcker. Ich bin in der Stimmung. Präteritum: Ich war daheim. Ich war Zuckerbäcker. Ich war in der Stimmung. ...
Hubert Schölnast's user avatar
9 votes
Accepted

Weird isolated Nebensätze: "Dass ich nicht lache!" and other isolated clauses with "Dass ..."

Phrases like (1) Dass ich nicht lache! and (2) Dass ihr mir (ja) nicht die Reparatur versaut! are known as independent verb-final clauses (selbständige Verbletzt-Sätze). Four types of independent verb-...
johnl's user avatar
  • 7,718
9 votes
Accepted

"Da" position in subordinate clauses

It doesn't need to change position. The person who provided the solution changed the position for whatever reason. Both positions of "da" are possible in the main clause, too: Sie hat da ...
HalvarF's user avatar
  • 26.8k
8 votes
Accepted

Nebensatz mit einer Frage?

Das geschieht durch die Intonation, also die Sprachmelodie - Das Fragezeichen ist eigentlich nur ein schriftlicher Ersatz dafür. Im Deutschen (wie im Englischen) wird eine Frage mündlich durch eine ...
tofro's user avatar
  • 64.1k
8 votes
Accepted

Welche Verbform muss in einem Dass-Satz stehen?

Der Satz ist nicht korrekt, denn der dass-»Satz«, den du vorschlägst, ist kein Satz. Ein Satz enthält in der Regel ein Subjekt, stets jedoch ein finites Verb. Mitbringen und mitgebracht sind infinite ...
Jan's user avatar
  • 38.6k
8 votes
Accepted

Why can the article “die” lead a clause in this sentence?

Die here is not a definite article. It is the plural form (the same, "die," for all three genders) of the relative pronoun which / that / who (depending in English on the antecedent in the main clause,...
ΥΣΕΡ26328's user avatar
8 votes

How to form multiple noun clauses with “dass”, e.g. “dass ..., und, dass ...”?

Your only mistake is the comma. Other than that, it's correct. Sie meint, dass es in Ordnung ist, die Schule nicht zu besuchen, und dass es akzeptabel ist, Hausaufgaben zu missachten. Explanation: ...
Em1's user avatar
  • 38.6k
8 votes
Accepted

Ambiguity in a subordinate clause

Your sample sentence can easily be transformed by means of morphology to have the actress being the active (adoring) part: Die Schauspielerin, die nicht nur die Männer, sondern auch die Frauen ...
Christian Geiselmann's user avatar
8 votes
Accepted

Should one use Konjunktiv in subordinate clause using “dass” and should one use an explicit "es" in the main clause with "dass"?

The "es" is optional in your example, you can leave it out. And no, you don't need Konjunktiv, you just take indicative mood for that. It used to be possible to alternatively use Konjunktiv 1 for "...
Dan's user avatar
  • 2,695
8 votes

"sollten" (past) in the beginning of a conditional clause: why is it used, what is its meaning?

Here “sollten” isn’t past, it’s Konjunktiv II, “should they”. It makes it clearer than your suggestion (1) that this is only one possible outcome. On the other hand, “würden” in (2) makes it a ...
Carsten S's user avatar
  • 20.8k
8 votes
Accepted

What is the "proper" Hochdeutsch for this sentence using "war" in a ", dass" subordinate clause?

German is by far not as picky as English when it comes to proper grammatical anteriority (As long as the context makes it clear what happened in what order, and often even if it doesn't). So, in your ...
tofro's user avatar
  • 64.1k
7 votes

„Das ist der Grund, warum/weshalb …“

Ich bezweifle, dass die Antwort zu "That is the reason why..." vollständig richtig ist. (Dort steht, ...der Grund warum/weshalb... wäre "Not ready for print" [allerdings ohne weitere ...
tofro's user avatar
  • 64.1k
7 votes
Accepted

Probleme mit der Kommasetzung bei Einschüben

Was du uns vorlegst, ist eine eingeschobene Adjektivgruppe, die durch Satzzeichen abgetrennt werden kann, aber nicht muss. Die Kommas sind also optional und könnten außerdem durch (freilich ebenso ...
Pollitzer's user avatar
  • 16k
7 votes

„Was ich auch noch gut finde(,) ist, dass …“

Es wird eigentlich kein Nebensatz "eingeleitet", sondern einer beendet. Der Beispielsatz Was ich auch noch gut finde(,) ist, dass … enthält zwei Nebensätze: einen mit was eingeleiteten ...
johnl's user avatar
  • 7,718
7 votes
Accepted

"Das stört mich, ich muss zugeben" vs "Das stört mich, muss ich zugeben"

"Das stört mich" ist der Nebensatz (ein Objektsatz um genau zu sein). "... muss ich zugeben" ist der Hauptsatz. Der Objektsatz ist der erste Satzteil, daher folgt das Verb (bzw. ...
RHa's user avatar
  • 15.6k
7 votes
Accepted

Dass-Sätze: Verb im Präsens oder in der Vergangenheit?

Eigentlich schreit das nach dem Konjunktiv. Denn wir reden ja nicht über Fakten, sondern über Überzeugungen. Der Sprecher zitiert in dem Satz seine Gedanken, es ist also indirekte Rede. Ich war ...
Janka's user avatar
  • 59.2k

Only top scored, non community-wiki answers of a minimum length are eligible