New answers tagged

2

In my opinion, leaving out daran changes the verb from an etw. denken ('to think about sth.) to etw. denken ('to think sth.') for the second part. And would you also write Sie dachte, dass sie sie ein Jahr nicht gesehen hatte. ? Another argument for this is what happens when you swap the parts: *Sie dachte daran, dass sie ihre Eltern ein Jahr nicht ...


0

Sie dachte an ihre Eltern, und dass sie sie ein Jahr nicht gesehen hatte I think a comma fits here well. This makes her second thought an addition, which it really is.


0

For me the sentence Sie dachte an ihre Eltern und dass sie sie ein Jahr nicht gesehen hatte. sounds weird, like it is missing something. I feel like in the first sentence, Sie dachte an ihre Eltern und daran, dass sie sie ein Jahr nicht gesehen hatte. the content of the sub clause clearly connects back to the verb of the main clause, because daran ...


Top 50 recent answers are included