The Stack Overflow podcast is back! Listen to an interview with our new CEO.

New answers tagged

1

German knows 3 general possibilities of expressing the English continuous tense: by adding temporal adjective markers, e.g. "ich esse gerade" by using sein + am/beim + Infinitiv (aka Verlaufsform, probably the closest option to the English continous tense) by using sein + Infinitiv (aka Absentive (wiki:en)), which also happens to be your case. The ...


3

Auf die Bemerkung "Das sieht aber lecker aus." habe ich sowohl im Ruhrgebiet als auch im Schwobaländle die Reaktion gehört: "Na, dann iss' es dir!" Geklungen hat dies allerdings anders als die vorstehende verschriftete Fassung. Nur im Ruhrgebiet: "Ich trink' mir jetzt noch 'n Bier." Was du, Jonathan, eine Analogiebildung nennst, nenne ich eine ...


1

Zu 1) Ich halte Deine Analyse für zutreffend. Jetzt ruinierst Du es Dir wäre eine weitere Variante, die dem Original sehr ähnlich ist. Zu 2) Ich nehme es an - zumindest ist mir verlieren in dieser Konstruktion noch nie untergekommen. Zu 3) Der Berliner benutzt ja oft den Dativ, wo eigentlich der Akkusativ hingehört. Also wenn wir beide in einer ...


Top 50 recent answers are included