Michael Gnessner
  • Member for 5 years, 4 months
  • Last seen more than 4 years ago
“Guten [name]” as a greeting in an email
-2 votes

This is not realy a german greeting form for correspondence. The formal regards are "Mit besten Grüßen" or "Mit freundlichen Grüßen". Not formal like "Mit besten Grüßen" is something like "Ihr [Name]...

View answer
"Er träumt" vs "Er träumet"
-1 votes

Er träumet ist ähnlich wie er buk (für backen) ein Opfer der Zeit geworden, in der eine Sprache ständiger Anpassungen unterlegen ist, in der Wörter verschwinden und neue kommen.

View answer
Gibt es einen klaren Bedeutungsunterschied zwischen "bedauern" und "bereuen"?
3 votes

Bereuen dürfte wohl von Reue kommen. Hier wird für eine Sache, die man vollendet hat und als falsch anerkannt hat, die Reue geleistet. Im Fall des Bedauerns wurde diese Sache - möglicherweise als gut ...

View answer
Als sonstiges möchte ich Computer schreiben
0 votes

Hm, the text isn't realy a good translation. Perhaps you'll show the original english text? Only the sentence »Als sonstiges möchte ich Computer schreiben« will mean something like: Sonst ...

View answer
What is the difference between “Brüder” and “Gebrüder”?
0 votes

Gebrüder is an old styled language use. You'll find it in older storybooks from the 19th century or early 20th century.

View answer
»Handy« oder »Smartphone«?
5 votes

Handy ist der ursprünglich in Deutschland übliche Name für Mobilfunkgeräte, der heute noch als Oberbegriff üblich ist. Smartphones sind Geräte, die seit 2007 den Markt erobert haben. Sie haben in der ...

View answer