1

Sagt man "Das Reisen bildet" oder "Reisen bildet"? Kann der bestimmte Artikel in dem Spruch sein? Oder muss er/darf er nicht?

2

Beides ist möglich. Der bestimmte Artikel wirkt wie ein kleines Demonstrativpronomen.

Dies sind zwei nebeneinanderstehende Fakten:

Urlaub ist gut für den Geist. Reisen bildet.

Hier zeigt man hingegen mit einem Finger auf das Wort Reisen:

Urlaub ist gut für den Geist. Das Reisen bildet.

Dadurch wird ein Zusammenhang hergestellt: Das Reisen ist der Teil am Urlaub, der gut für den Geist ist, weil er bildet.

| improve this answer | |
  • 2
    Im allgemeinen findet man solche Ausdrücke aber eher ohne Artikel - "Schwimmen ist gesund.", "Tanzen macht Spaß." - speziell wenn man sie als ein Art feststehende Weisheiten äußert. – Javatasse Nov 24 '18 at 1:14

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.