0

Ist "Wie einer der Großen sagte: ..." oder "Wie jemand von denen Großen sagte: ..." eine gute Übersetzung für "Someone great once said: ...", einen einleitenden Satz, wenn man einen berühmten Dichter, Philosoph oder Wissenschaftler zitieren möchte? Klingen beide etwas schräg und zu wörtlich übersetzt, aber vielleicht setzt bei mir bloß schon die Paranoia ein, zu wörtlich zu übersetzen...

1
  • 1
    Wenn eine berühmte Person zitiert werden soll, würde ich den Namen nennen: "Wie Kant einmal sagte: ..."
    – Paul Frost
    Jul 4 at 10:02
1

Ein großer Geist sagte/meinte einst ...

Etwas arg poetisch, aber gebräuchlich ^^. Vor allem, wenn es für einen Dichter oder Philosophen genutzt wird.

2
  • Das klingt super, danke!
    – Photon
    Jun 29 at 18:57
  • 1
    Alternativ auch ein großer Denker.
    – Paul Frost
    Jun 29 at 23:25
0

Jemand Großartiges sagte einmal...

2
  • 2
    This feels a bit too verbatim, too much translated, so to speak. The alternatives shown in the other answer seem more natural to me. Jul 6 at 12:47
  • Hm alright. I would say that in german. But I can understand that this doesnt sound elegant. Jul 19 at 7:28

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.