1

Ist es wahr, dass der Ausdruck "Und das ist auch gut so" von Klaus Wowereit stammt? Er sagt in einem Interview: "Der Zusatz... "und das ist auch gut so", der dann zu einem geflügelten Wort wurde..."

Oder habe ich etwas falsch verstanden?

  • 3
    Der Satz wurde mit Sicherheit auch schon vor tausend Jahren gesagt. Die Frage hätte wohl besser explizit sein sollen, ob der Satz durch Klaus Wowereit populär wurde oder ob der Satz nun wirklich als Redewendung durchgeht. – Em1 Aug 10 '17 at 7:05
5

Klaus Wowereit wurde 1953 geboren. Wäre er tatsächlich der Erfinder dieser Redewendung, dann dürfte diese Wendung vor seiner Geburt nicht in der Literatur zu finden sein. Tatsächlich wurde sie aber schon im zweiten Weltkrieg in Bücher gedruckt, wenn auch nicht so häufig wie heute. Das kann man an diesem Ngram recht gut sehen:

das ist auch gut so

Also:

Frage: Ist es wahr, dass der Ausdruck "Und das ist auch gut so" von Klaus Wowereit stammt?
Antwort: Nein

| improve this answer | |
  • Sehr schlau, danke! – Dreikäsehoch Aug 9 '17 at 20:24
  • 3
    Die Daten sind geglättet, und das fragliche Aussage war 2001, ist ist also durchaus verträglich mit den Daten, dass sie einen großen Effekt hatte. – Carsten S Aug 10 '17 at 7:40
  • Klaus Wowereit hat den Satz aber erst zu einem geflügelten Wort gemacht. – nwellnhof Aug 12 '17 at 14:40

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.