2

Ich bin fertig mit der Arbeit.

or

Ich habe fertig die Arbeit.

if there is more explication for "fertig"

  • 3
    Is your last line a question? – Takkat Dec 30 '13 at 18:14
  • 2
    Just because you seem to be fairly new and have never accepted an answer: Do you know that you can accept answers to your questions? It marks that you are satisfied with an answer and helps identifying which questions need additional anwers and which don't. Also, it gives 2 reputation points to you and 15 to the answerer, so it is also nice to do so. Of course, if you think there could be better answers, then don't accept. And you can always accept a different answer later, if someone writes a better answer. – fifaltra Jan 18 '14 at 12:37
  • 1
    "ich habe fertig" habe ich nur bei Trapattoni gehört: youtube.com/watch?v=OCFj9lf8IQE – mle Jun 7 '16 at 0:42
5

"Die Arbeit" ist weiblich. Und es heißt "mit etwas fertig sein" oder "fertig mit etwas sein".

Also heißt es

Ich bin mit der Arbeit fertig.

Ich bin fertig mit der Arbeit.


Aktualisierung:

Es gibt auch "etwas fertig [Partizip Perfekt eines Verbes] haben"

Also ist

Ich habe die Arbeit fertig [gemacht].

Es hat das Buch fertig [gelesen, geschrieben, ...].

auch in Ordnung.

Wobei es bei Letzter um eine konkret fassbare Arbeit, wie einen Aufsatz schreiben, ein Bild malen oder das Setzen einer Mauer handeln sollte. Wenn es sich um einen Arbeitstag handelt, ist die erste Variante angebrachter.

  • 4
    Ich hab fertig ... darf nur Trapattoni benutzen: youtube.com/watch?v=OCFj9lf8IQE [3:23] ;-) – alk Dec 30 '13 at 18:10
  • 2
    Double jeopardy "Fertig bin ich mit der Arbeit." – Emanuel Dec 30 '13 at 18:13
  • 1
    Oder nach Joda: Mit der Arbeit ich fertig bin. – alk Dec 30 '13 at 18:17
  • 1
    Wenn es ein Schreiber ist: "Wie weit ist er mit dem neuen Buch. Er hat es fertig." @PMF – alk Dec 30 '13 at 20:11
  • 2
    „Hast Du Deine Hausaufgaben fertig?“ may not be the best choice of wording, but is certainly used. – Carsten S Dec 31 '13 at 0:57
1

The correct expression for nouns is mit etwas fertig sein. So:

Ich bin mit der Arbeit fertig.

Ich bin mit dem Training fertig.

Ich bin mit der Pressekonferenz fertig.

Ich bin mit der Antwort noch nicht fertig. (Es kommt noch etwas.)

However, sometimes in rare cases you can hear ‘ich habe fertig.’ Just like that, just as a fixed expression. This goes back to 1998 and the Italian trainer of Bayern Munich, Giovanni Trapattoni, who famously exploded in a press conference and singlehandedly introduced the idioms ‘Flasche leer’ and ‘ich habe fertig’ into the German language. The latter was his line before storming out of the room. However, you will very rarely if at all attach something to the ich habe fertig. It typically only stands by itself.


Sometimes, compound verbs are used that are formed out of fertig + verb, e.g. fertigmachen. These can be put into past tense in the way you expect them, and they typically require haben. Therefore, the following is valid, too:

Ich habe fertiggeschrieben.

Comments noted the sentence ‘Hast du deine Hausaufgaben fertig?’ (‘Did you complete your homework?’) which is in fact missing the verb bit; it can be extended to:

Hast du deine Hausaufgaben fertiggemacht?


Jetzt: Ich habe fertig.

Your Answer

By clicking “Post Your Answer”, you agree to our terms of service, privacy policy and cookie policy

Not the answer you're looking for? Browse other questions tagged or ask your own question.