New answers tagged

4

Die Annahme, daß vor immer mit Dativ benutzt wird, ist falsch. Vor ist eine Präposition, die je nach Kontext Dativ oder Akkusativ verlangt. Ich stehe vor dem Haus. (stationärer Ort, Dativ) Ich gehe vor das Haus. (Richtung/Bewegung, Akkusativ) Nur der erste Beispielsatz aus der Frage mit Akkusativ ist richtig, der zweite ist falsch. Man könnte den Satz ...


1

1 setzen, aufsetzen (to set, to set up) I don't know the game squad, so I'm not familiar with the terminology used inside this game. But I googled a little bit and found out that a Hesco seems to be a basket filled with earth, stones, sand or similar materials and that you can use them to build bastions, walls and also primitive bunkers. So, since a Hesco ...


2

Well, 2 is easy. It's only when werden is used in the sense of "to become" when you'd use a nominative object. In your sentence werden is a helping verb forming the future tense, and the object cases will match the cases required by the main verb, which is setzen. You're thinking of something like Du wirst ein Mann where ein Mann is a predicate ...


3

Die kleinen Kinder von den zwei reichen Leuten gehen in diese teure Schule. The part in italics must not be in genitive case, because the preposition von always demands the dative case. You could, however, express it in genitive case by dropping the preposition: Die kleinen Kinder der zwei reichen Leute gehen in diese teure Schule.


2

Die Präposition "von" erfordert den Dativ. Verzichtet man auf "von", kann man den Besitz durch Genitiv ausdrücken. von + Dativ: Die Kinder von reichen Leuten gehen auf die Schule Genitiv: Die Kinder reicher Leute gehen auf die Schule


1

1. Make sure that you use and mean the right verb: The word »gebeten« is participle II of »bitten« (to ask for something, to request, to beg), not of »beten« (to pray). I corrected this in the title of your question. (It was »jemand etwas beten«.) Participle II of »beten« is »gebetet«: Futur I (a form of werden + infinite form of full verb) Ich werde ...


Top 50 recent answers are included